Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27176 Weiterbildungskursen von 771 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Sütterlin für Anfänger/-innen

Inhalt

Sütterlin für Anfänger/-innen

Hier erlernen Sie das Schreiben der Sütterlin oder können Ihre vorhandenen Kenntnisse vertiefen. Die Sütterlin wurde von 1915 bis etwa 1940 und dann noch einmal um 1952 bis 1954 in deutschen Schulen unterrichtet. Im Volksmund bezeichnet man sie auch als die "deutsche Schrift". Das Lesen von Dokumenten, Urkunden oder auch von Kirchenbüchern aus der Zeit der Sütterlin bereitet unserer Generation große Probleme. Der wichtigste Schritt zum Lesen der Sütterlin ist, diese Schrift zu schreiben und so Buchstabenformen und -zusammenhänge verstehen zu lernen. Im Kursverlauf können sich die Teilnehmer/-innen auch an erste Übersetzungsversuche eigener Dokumente heranwagen.
Bitte mitbringen: weicher Bleistift, Füller, Schulheft für Erstklässler, karierter Block

Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
28.04.18 - 29.04.18 10:00 - 16:15 Uhr 2 Tage WE Wochenende
Sa. und So.
max. 12 Teiln.
45 € Karmeliterplatz 1
55116 Mainz

vhs-Haus; Innenstadt

Referent/in: Renate Weise

Treffen: 14

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren