Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23705 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Was ist es, das (Dich) glücklich macht?

Inhalt

Was ist es, das (Dich) glücklich macht?

Im Laufe unseres Lebens gibt es immer wieder Phasen, in denen wir unsere berufliche und private Situation hinterfragen und uns verändern wollen.
Dabei stellen sich Fragen wie: Was inspiriert uns zu neuen Ideen und wie können wir sie tatsächlich auch umsetzen?
Dieser Kurs zeigt auf Basis der Methode des "Design Thinking" Wege in eine neue berufliche und private Zukunft auf.
Im ersten Schritt werden kreative Techniken gezeigt, mit denen Wünsche, Träume, Leidenschaften, aber auch persönliche Stärken, Kenntnisse und Qualifikationen entdeckt, analysiert und visualisiert werden können.
Im zweiten Schritt wird es konkreter. Zunächst werden Grundzüge und Tools des "Design Thinking" vorgestellt. Danach nutzen wir diese, um persönliche Fragestellungen in der Gruppe zu beantworten. Erste Ideen und Umsetzungsschritte für die eigene berufliche und private Zukunft kommen auf diese Weise zustande.

Bitte mitbringen: Klebezettel in zwei Farben, Stifte, Buntstifte

Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren