Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27287 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Industriekaufmann/-frau

Inhalt

Industriekaufleute verkaufen die Produkte und Dienstleistungen eines Unternehmens. Zu ihren Aufgaben gehört die Analyse der Marktpotenziale, verschiedenste Aspekte der Material- und Produktionswirtschaft, aber auch Kalkulation und Verkauf. Zu den anfallenden Aufgaben gehören Angebotsvergleich, Lagerwirtschaft, Produktionsplanung, Kalkulation oder das Führen von Verkaufsverhandlungen. Im Bereich Rechnungswesen bearbeiten, buchen und kontrollieren sie die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge. Der Industriekaufmann/die Industriekauffrau kann seinen Einsatz auch in der Personalverwaltung finden.

Beispielhafte Tätigkeitsfelder sind:


  • Materialwirtschaft

  • Produktionswirtschaft

  • Personalwirtschaft

  • Rechnungswesen

Weitere Informationen finden Sie unter Industriekaufmann/-frau in BERUFENET.
Die Teilnahme an unseren Lehrgängen ist nach dem Sozialgesetzbuch III förderungsfähig. Allerdings ist eine finanzielle Förderung an bestimmte persönliche Voraussetzungen geknüpft.
Kammerprüfung

Dauer: 2 Jahre und 1 Monate

Voraussetzung: Schulabschluss und/oder abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung, ggf. Eignungsüberprüfung vor Ort

Abschluss
Kaufmann/-frau - Industriekaufmann/-frau () i
Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Umschulung () i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
01.01.18 - 31.01.20 2 Jahre
Mo. und Fr.
k. A.
Bosenheimer Straße 218
55543 Bad Kreuznach

Tagesunterricht
Vollzeit
weitere Infos vom Anbieter.­.­.­

01.01.18 - 31.01.20 2 Jahre
Mo. und Fr.
s.o.
k. A.
s.o.

Tagesunterricht
Vollzeit
weitere Infos vom Anbieter.­.­.­

01.01.18 - 31.01.20 2 Jahre
Mo. und Fr.
s.o.
k. A.
s.o.

Tagesunterricht
Vollzeit
weitere Infos vom Anbieter.­.­.­

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren