Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23705 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Hohenstein-Ödenwaldstetten und Tübingen

Inhalt

Fahren Sie mit uns nach Hohenstein-Ödenwaldstetten Die Hohensteiner Hofkäserei wurde von Familie Rauscher mit viel Einsatz über viele Jahre aufgebaut. Das Ergebnis sind einzigartige Rohmilch-Käsesorten mit Charakter. Im Jahr 2007 wurde die Käseherstellung um eine weitere Spezialität erweitert: Den Original Albbüffelkäse als halbfester Käse und als Albzarella. Genießer aus ganz Deutschland schätzen seinen besonderen Geschmack und das feine Aroma.
Nach einer Führung genießen wir eine Käseprobe.
Anschließend Weiterfahrt nach Tübingen, hier unternehmen wir eine Stocherkahnfahrt.
Der Stocherkahn ist aus Tübingen nicht mehr wegzudenken. Er gehört zur Stadt und zum Neckar wie die Universität und die Wissenschaft. Stocherkahnfahren ist eine schwäbisch-gemütliche Angelegenheit und sehr kommunikativ. Die Mitfahrenden sitzen sich entlang der Längsseiten des Kahnes gegenüber und lehnen sich entspannt gegen die hohen Rückenbretter zurück. Man gleitet gemächlich durch die üppig-grüne Ufervegetation, "schwätzt" miteinander und bewundert dabei die romantische Kulisse der Tübinger Neckarfront - vorbei am Hölderlinturm, an der Burse und am Stift.
Di., 12.06.2018
76829 Landau, Nordring, Alter Messplatz
07:30 Uhr
TN-Beitrag: € 35,-, für Mitglieder € 30,-
(Fahrpreis, Führung, Käseprobe, Stocherkahnfahrt)
Anmeldung: bis 29.04.2018



Zielgruppe: Landfrauen

Unterrichtsart
Studienreisen

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
25.04.18 07:30 - 20:00 Uhr 1 Tag Ganztägig
Mi.
30 €
k. A.
12.06.18 07:30 - 20:00 Uhr 1 Tag Ganztägig
Di.
30 €
k. A.

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren