Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25055 Weiterbildungskursen von 765 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Geschichte des Weins

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Jeder der sechs Abende beginnt mit einem Kurzvortrag zu den jeweils folgenden Themen: 20.02.: Gemischter Satz 20.03.: Versuch einer Deutung der Weinsorten in Johann Fischarts "Geschichtsklitterung" von 1590 10.04.: Qualitätsverbesserungen der Rheingauer Weinbaudomäne im 19. Jahrhundert 24.04.: Prof. Dr. Helmut Arntz (1912-2007) 15.05.: Rückkehr der süßen Welle? 12.06.: Winzergenossenschaften Jedem Vortrag folgt eine halbverdeckte Weinprobe mit acht deutschen Weinen, die 10,- € pro Person kostet. Ein Weinglas ist in den Kurskosten enthalten.

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
12.09.17 - 16.01.18 19:30 - 21:00 Uhr Abends
Di.
28 In der Felsch
56077 Koblenz

max. 40 Teilnehmer

Klassenraum

6 Treffen

20.02.18 - 12.06.18 19:30 - 21:00 Uhr Abends
Di.
s.o.
30 s.o.

max. 40 Teilnehmer

Kellerraum

6 Treffen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren