Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27287 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Überlebensstrategien für kleine Abenteurer

Inhalt

Feuer machen, schnitzen und Werkzeuge bauen

Kinder lieben Abenteuer! Im Seminar erfahren Sie, wie Sie mit Materialien aus der Natur und ursprünglichen, für Kinder gut nachvollziehbaren Techniken einfache Dinge herstellen können. Drei Aufgaben werden thematisiert und praktisch bearbeitet: - Herstellen von Steinzeitwerkzeugen aus Feuerstein oder Glas (z. B. Faustkeil, Klingen, Pfeilspitzen) - Feuermachen wie in der Steinzeit - Umgang mit dem Schnitzmesser ErzieherInnen können hier Gelegenheiten schaffen, bei denen Kinder werkeln und sehen, wie ein „echter" nutzbarer Gegenstand entsteht. Die Arbeitsschritte sind nicht ungefährlich und es erfüllt die Kinder mit Stolz, dass sie vorsichtig und mit der richtigen Technik etwas schaffen, das „nur für Große" ist.

  • Faszination Abenteuer * Werkzeuge auf Grundlage des steinzeitlichen Flintknappings herstellen * Feuer machen: Gefahren und Gesetze, Bedeutung und Evolution zur Feuerverwendung, unterschiedlichen Methoden, Aufbau eines guten Lagerfeuers * Schnitzmesser: richtiger Gebrauch und Einsatz, kindgerechte Taschenmesser, verschiedene Techniken (Schnitzen, Spalten, Schaben, Bohren, Schälen und Ritzen) * Respekt vor Gefahren entwickeln und Unfälle vermeiden

Dozent/in: Bernd Schelker
M.A. Anthropologie, freiberuflicher Dozent für Gitarre seit 2009, Gitarrenunterricht auch nach der JelGi-Methode, Sonderkurse und Weiterbildung in ganz Deutschland, Wildnispädagoge.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
20.06.18 09:00 - 17:00 Uhr 1 Tag Ganztägig
Mi.
112 €
76829 Landau in der Pfalz

Prot. Bildungszentrum Butenschoen-Haus

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren