Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27287 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Trauma! - oder nicht?

Inhalt

Bindungs- und Beziehungstraumata bei Kindern und ihre Folgen

Oft sind Fachkräfte mit Kindern konfrontiert, die traumatischen Ereignissen (Gewalterfahrungen jeglicher Art) ausgesetzt sind oder waren. Übliche Kontroll- und Anpassungsmechanismen der Betroffenen verändern sich dadurch. Wenn Angst zum stärksten Gefühl wird, können Kinder ihre Affekte nicht mehr steuern. Impulsausbrüche, regressives Verhalten, Entwicklungsverzögerungen oder Rückzug sind Ausdrucksformen, die ein Kind dann zeigt. Herkömmliche pädagogische Interventionen sind wenig oder gar nicht hilfreich. In diesem Seminar setzen Sie sich mit den Hintergründen von Traumata (Entstehung und Wirkungsweisen) sowie der Entwicklung eines anderen pädagogischen Umgangs mit diesen Kindern auseinander.

  • Wie entsteht ein Trauma? (unter Einbeziehung der Entwicklungspsychologie) * Was passiert im Gehirn? * Was sind Traumafolgestörungen? * Hilflose Helfer? Reaktionen der ErzieherInnen „unter der Lupe“ * Was ist wichtig im Umgang mit traumatisierten Kindern? * Möglichkeiten und Grenzen in der Kita / im Hort * Was brauchen traumatisierte Kinder? * Wenn herkömmliche Pädagogik nicht mehr reicht... (traumapädagogische Interventionen) * Arbeit mit eigenen Fallbeispielen aus der Gruppe * Diskussion der vorgestellten Theorie * wenn herkömmliche Pädagogik nicht mehr reicht... (traumapädagogische Interventionen) * Arbeit mit eigenen Fallbeispielen aus der Gruppe *Diskussion der vorgestellten Theorie

Dozent/in: Gesine Kerner
Dipl. Psychologin, SAFE Mentorin, Psychotherapeutin i.A., Erfahrungen im Bereich der Psychotraumatologie, Weiterbildung von Helfenden, Erfahrungen im Hilfebereich mit Kleinkindern.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
18.10.18 - 19.10.18 09:00 - 17:00 Uhr 2 Tage Ganztägig
Do. und Fr.
224 €
67059 Ludwigshafen am Rhein

Katholische Akademie
Heinrich Pesch Haus

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren