Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27287 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Stopp! Bis hierher und nicht weiter!

Inhalt

Konfliktsituationen und Grenzen setzen im pädagogischen Alltag

Der Umgang mit Konflikten und Auseinandersetzungen gehört für ErzieherInnen zum Alltag. Kinder testen dabei oft untereinander aber auch gegenüber den ErzieherInnen ihre Grenzen aus. Dies ist für alle Beteiligten eine schwierige Situation aber auch eine notwendige Lernerfahrung. Denn Kinder brauchen Orientierung und Sicherheit im sozialen Umgang und diese erfahren sie zunehmend nicht mehr nur durch die Eltern. Daher gewinnt der Hort eine wichtige Bedeutung als Raum für das Erlernen eines angemessenen Umgangs mit Konflikten und Regeln.

  • Grenzen der ErzieherInnen * Grenzen setzen für die Kinder * Umgang mit Konflikten * Entwicklung von hilfreichen Handlungsabläufen und -mustern * Reflexion der eigenen beruflichen Haltung und Rolle * Bearbeiten von Fallbeispielen aus der Praxis * Zusammenarbeit mit Eltern

Dozent/in: Kerstin Mattison-Weber
Erzieherin, Fachwirtin für Organisation und Führung (Sozialpädagogik), Bereichsleiterin für Pflegefamilien, freiberuflich als Referentin und Coach in der Erwachsenenbildung tätig, langjährige Erfahrung als Kita-Leiterin, Systemische Beraterin & Systemische Therapeutin (SG), Ausbildung zur Heilpraktikerin Psychotherapie.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
17.09.18 - 18.09.18 09:00 - 17:00 Uhr 2 Tage Ganztägig
Mo. und Di.
224 €
67059 Ludwigshafen am Rhein

Katholische Akademie
Heinrich Pesch Haus

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren