Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27359 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Die Interessen der Kinder in den Mittelpunkt stellen

Inhalt

Projektarbeit

Projektarbeit ist nicht nur die intensive Beschäftigung mit einem Thema über einen längeren Zeitraum hinweg. Projekte bieten vor allem die Möglichkeit, die Bedürfnisse und Interessen der Kinder aufzugreifen. Ihre Erfahrungen, Erlebnisse und Ideen werden in den Mittelpunkt gestellt. Projektarbeit ist also kindzentrierte Pädagogik, die die Kinder in ihrem Lerneifer unterstützt. Wie erfahre ich die Themen und Interessen der Kinder? Wie erkenne ich bedeutsame Situationen im Alltag? Wie gestalte ich daraus ein Projekt? Und was bedeutet Projektarbeit für das Team? Diese Fragen werden uns im Seminar beschäftigen. Als zentrales Element der Projektarbeit wird die Beobachtung angesprochen. Portfolios bieten u.a. die Möglichkeit, die Themen der Kinder zu ergründen.

  • Bedeutung von Projektarbeit in der Einrichtung * Projektarbeit und deren Verankerung in Bildungs- und Orientierungsplänen * Projektarbeit: Grundlage, Aufbau, Planungsschritte * Beobachtung und Portfolioarbeit (Was tun wir schon? Was brauchen wir noch?) * Partizipation - die Interessen der Kinder in den Mittelpunkt stellen: Verknüpfung von Portfolio und Projektarbeit

Dozent/in: Gabriele Gebhardt
Dipl. Pädagogin, Ausbildung in Transaktionsanalyse, arbeitet freiberuflich in eigener Praxis für Einzel- und Paarberatung, Supervisorin, Fortbildungen in Familien-/Teamaufstellungen, Arbeit mit Eltern, Team- und Konzeptionsentwicklung für Kitas und Schulen.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
29.08.18 - 30.08.18 09:00 - 17:00 Uhr 2 Tage Ganztägig
Mi. und Do.
224 €
54293 Trier

Trägergesellschaft Bistum Trier TBT mbH
Robert Schuman Haus

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren