Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27359 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Gewerberaummietrecht

Inhalt

Das Gewerberaummietrecht beinhaltet für den vermietenden wie den mietenden Unternehmer eine Vielzahl von Fallstricken, die erhebliche negative wirtschaftliche Konsequenzen nach sich ziehen können. Das Rechtsgebiet ist in hohem Maße durch die Rechtsprechung geprägt. Für den nicht mit den ober- und höchstrichterlichen Entscheidungen Vertrauten ist es nahezu unmöglich, die Rechtslage einzuschätzen, mögliche Gefahren zu erkennen und zu verhindern. Der Referent präsentiert ausgewählte Fallstricke aus dem Gewerberaummietrecht und vermittelt den Veranstaltungsteilnehmern praxiserprobte Lösungsvorschläge dazu.

Der Referent sensibilisiert Vermieter und Mieter von Gewerberäumlichkeiten mit Blick auf Stolperfallen des Gewerberaummietrechts und gibt Hinweise, wie diese umgangen und entschärft werden können.



Ansprechpartner: Birgit Schoppet
Telefon: +49.6519.777754
Email: schoppet@trier.ihk.de

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
06.09.18 09:00 - 12:15 Uhr 1 Tag Vormittags
Do.
max. 15 Teiln.
95 € Herzogenbuscher Str. 12
54292 Trier

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 5

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren