Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27445 Weiterbildungskursen von 781 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Essen- und Schlafen in der Kita - Alltagssituationen entspannen -

Inhalt

Wieviel hundert Mal erleben Kinder und Fachkräfte die Essens- und Schlafsituation in der Kita? Wieviel Wohlbefinden oder Unbehagen sind damit verbunden?
Die Gestaltung dieser wiederkehrenden Alltagssituationen erlaubt uns - wie durch ein Schlüsselloch - einen Blick auf das pädagogische Konzept der Kita.
In der Fortbildung beschäftigen wir uns damit, was Essen und Schlafen mit Pädagogik zu tun haben, wie diese Situationen vielleicht entspannter gestaltet werden können und welches Hintergrundwissen dazu hilfreich ist.

  • Essen und Schlafen in der Kita - wer ist hier Bestimmer/in - Kind, Fachkraft oder Eltern? Von den Chancen und Schwierigkeiten der Partizipation in Alltagssituationen
  • Welche biografischen Erfahrungen der Fachkräfte fließen in die Gestaltung von Essen und Schlafen ein?
  • „Nicht alles für Alle!“ Wie können Fachkräfte mit der großen Vielfalt von Bedürfnissen umgehen?

Dozent/in: Ulrike Geiss

Abschluss
Erzieher/in () i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
31.01.18 - 01.02.18 09:00 - 16:30 Uhr 2 Tage Ganztägig
Mi. und Do.
170 € Hilgardstraße 26
67346 Speyer

Mutterhaus

2 Treffen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren