Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25055 Weiterbildungskursen von 765 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Dem "Zucker" keine Chance - Einführung in die Ernährung bei Diabetes mellitus Typ II

Inhalt

Workshop mit Theorie und Praxis
Als Folge unseres Wohlstandes steigt die Zahl der an Diabetes erkrankten Menschen stetig an. Die alte Meinung, nun auf Genuss verzichten zu müssen und eine drastische Ernährungsumstellung über sich ergehen lassen zu müssen, ist längst überholt!
Heute dagegen sollten Sie mit viel Genuss Wert legen auf eine abwechslungsreiche Kost, bei der noch ein paar weitere Dinge zu beachten sind. Die gefürchteten Spätfolgen dieser Erkrankung können also gut und gerne noch auf sich warten lassen.

Im theoretischen Teil dieses Kurses erlernen Sie diese gesunde und schmackhafte Ernährungsweise, die Ihre Bauchspeicheldrüse nicht überfordert und Ihren Blutzuckerspiegel im Normbereich stabilisiert. Die Lebensmittelgruppen werden besprochen, die Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen wird ebenso betrachtet, wie Ballaststoffe, bedarfsgerechte Energiezufuhr und das Thema "Metabolisches Syndrom".

Im praktischen Teil in der Lehrküche setzen wir das erlernte Wissen beim Zubereiten einer leckeren Mahlzeitenauswahl um, die wir anschließend in geselliger Runde genießen.

Die Lebensmittelumlage von 13,- Euro inkl. Mineralwasser ist direkt an die Kursleiterin zu entrichten.

Bitte Kochschürze und Transportbehälter für Speisereste mitbringen.


Zielgruppe: keine Zielgruppe (bis 2017)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
27.02.18 09:30 - 14:00 Uhr Vormittags
Di.
22 Heddesdorfer Str. 33
56564 Neuwied

max. 12 Teilnehmer

vhs Hauptgebäude, EG, E16, Lehrküche
Abteilung: Fachbereich Gesundheit / Ernährung

Referent/in: Roswitha Rösch

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren