Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27225 Weiterbildungskursen von 772 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Evolutionen mit spielerischen Simulationen unterrichten - Lehrkräftefortbildung Biologie

Inhalt

50% Ermäßigung für Lehrkräfte aus Rheinland-Pfalz

Inhalt:
Spielerische Simulationen sind gut geeignet, komplexe und abstrakte evolutionäre Prozesse anschaulich zu vermitteln. Dies soll

mit Hilfe von für den Biologieunterricht entwickelten Brettspielen

geschehen, das wichtige lehrplanrelevante Inhalte an den Schnittstellen

von Evolution, Genetik und Ökologie wie die Hardy-Weinberg-

Regel, Selektion und Gendrift anschaulich vermittelt. Dabei

werden u.a. Allele, die durch schwarze und weiße Stecker symbolisiert

werden, in unterschiedlich großen Populationen von diploiden Organismen

betrachtet. Das vorgestellte Spielmaterial wurde an Schulen sowohl

im Biologieunterricht der Sekundarstufen I und II, aber

auch in der universitären Lehre erprobt. Es kann

bei Bedarf als Klassensatz (10 Spielsets) ausgeliehen werden.





Darüber hinaus werden eine Reihe kostenlos im Internet verfügbarer Simulationsprogramme vorgestellt, die weitere Möglichkeiten darstellen, um Evolution im Unterricht zu vermitteln.


Leitung:
Univ.-Prof. Dr. sc. nat. Daniel Dreesmann


Max. Teilnehmer: 16

Kosten:
60,00 EUR
30,00 EUR (Eigenbeteiligung für Lehrkräfte aus Rheinland-Pfalz)


Anmeldung:
Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
10.03.18 10:00 - 14:00 Uhr 1 Tag (4 Std.) WE Wochenende
Sa.
max. 16 Teiln.
60 €
Johann Joachim-Becher Weg 2
55122 Mainz



Referent/in: Univ.-Prof. Dr. sc. nat. Daniel Dreesmann

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren