Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27287 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Bilanzbuchhalter/in (IHK) - Klausurenfernlehrgang zur Vorbereitung auf den schriftlichen Prüfungsteil

Klausurenfernlehrgang zur Vorbereitung auf den schriftlichen Teil der Fortbildungsprüfung zum/zur "Geprüften Bilanzbuchhalter/in (IHK)"

Inhalt

Lehrgangsziel: Vorbereitung auf den schriftlichen Teil der Fortbildungsprüfung zur Gepr. Bilanzbuchhalterin/zum Gepr. Bilanzbuchhalter gemäß VO vom 26.10.2015

Abschluss: Fortbildungsprüfung Gepr. Bilanzbuchhalter/in schriftlicher Teil an einer IHK

Teilnahmevoraussetzungen:
Internet-Zugang - PC-Anwenderkenntnisse - Kenntnisse des Prüfungsstoffs

Teilnahmevoraussetzungen zur Prüfung:
Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufm. oder verwaltenden Ausbildungsberuf und 3-jährige Berufspraxis oder anerkannter Fortbildungsabschluss als Fachwirt/in oder Fachkaufmann/Fachkauffrau oder Abschluss als Staatlich gepr. Betriebswirt/in oder wirtschaftswissenschaftlicher Diplom- oder Bachelorabschluss und mind. 2-jährige Berufspraxis oder mind. 6-jähr. Berufspraxis

Lehrgangsinhalte:
Jahresabschlüsse nach nationalem Recht erstellen und dabei Rechtsformen von Unternehmen und Institutionen beachten - Steuerrecht in den wesentlichen betrieblich relevanten Steuerarten anwenden - wesentliche Regelungen der International Financial Reporting Standards und der International Accounting Standards mit den entsprechenden nationalen Rechtsnormen vergleichen - Kosten- und Leistungsrechnung zielorientiert anwenden - das Zahlungswerk für Planungs- und Kontrollentscheidungen auswerten und interpretieren - internes Kontrollsystem in der Organisation und im Finanz- und Rechnungswesen sicherstellen - finanzwirtschaftliche Vorgänge planen und abwickeln - Mitarbeiter/innen führen sowie deren berufliche Entwicklung fördern, Nachwuchskräfte ausbilden, Teamarbeit und Projektmanagement umsetzen - Berufsausbildung organisieren und durchführen

Zielgruppe:

Lehrgang Zeitaufwand:

  • Gesamtdauer: 3 Monate, gesamt 72 Zeit-Std.
  • wöchentliche Bearbeitungszeit ca. 8 Zeit-Std.

Lehrmaterialien:

  • Klausuren
  • Anzahl Lehrbriefe: 9

Begleitender Unterricht: ist nicht vorgesehen

  • Nah-Unterricht: 0 Zeit-Std.

ZFU-Zulassungsnummer: 5106417

Der Gesamtbetrag ist in 3 Teilleistungen zu entrichten; 1. Rate: 180,00 EUR, 2. Rate: 180,00 EUR, 3. Rate: 175,00 EUR.
Die IHK Hannover erhebt derzeitig 650,00 EUR Prüfungskosten.

Abschluss
Bilanzbuchhalter/in () i
Unterrichtsart
Fernunterricht i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
Beginnt laufend k. A. Fernunterricht 1185 €
Fernunterricht

3 Monate

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren