Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27445 Weiterbildungskursen von 781 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Digitaler Fahrtenschreiber - Seminar für Fahrpersonal

Inhalt

Bundesweit wird ein Großteil aller Bußgeldbescheide wegen Verstößen gegen die Vorschriften über Kontrollmittel und andere Tätigkeitsnachweise vergeben. Mit einer Qualifizierung zum richtigen Umgang mit Fahrtenschreibern, erfüllen Sie die Anforderungen des Gesetzgebers und minimieren das Bußgeldrisiko. Die Nutzung eines digitalen Fahrtenschreibers ist seit seit dem in Neufahrzeugen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen sowie in Bussen mit mehr als neun Sitzen vorgeschrieben. Dies gilt auch für Fahrzeuge, die mit Anhänger, gewerbliche Transporte durchführen und in der Kombination ein zGG von 3,5 Tonnen überschreiten. In diesem Seminar erläutern wir Ihnen die Rechtsgrundlagen für den Einsatz des digitalen Fahrtenschreibers. Die praktische Bedienung ist ein obligatorisches Unterweisungsthema. Der Schwerpunkt liegt in den Kenntnissen, die der Fahrer* beim täglichen Umgang mit der neuen Technik benötigt - sowohl während der Fahrt als auch bei der Erstellung von Ausdrucken. Sie erhalten einen Überblick über die Pflichten und Befugnisse für das Fahrpersonal. Es ist wichtig, dass Sie die aktuellen Änderungen zu berücksichtigen wissen.

  • Rechtliche Grundlagen - Pflichten und Befugnisse für das Fahrpersonal - Aufbau und Bedienung des digitalen Fahrtenschreibers - Tätigkeiten zu Schichtbeginn, unterwegs und beim Schichtende - Dokumentation und Speicherung - Mitführpflichten und Kontrolle - Vermeidung von Bußgeldern und Strafen - Praktische Übungen

Abschluss: Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie

Gültig:

Zielgruppe: Fahrpersonal im Güterkraft- und Personenverkehr.

  • Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer

Voraussetzungen: Es sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen. Allgemeine Kenntnisse der Fahrpersonaltätigkeiten sind von Vorteil.

Rechtliche Grundlage: Verordnung zur Harmonisierung bestimmter Sozialvorschriften im Straßenverkehr (VO (EG) Nr. 561/2006); Fahrpersonalverordnung (FPersV); Verordnung über Fahrtenschreiber im Straßenverkehr (Artikel 33 VO (EU) Nr. 165/2014);

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 6 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
06.02.18 1 Tag
Di.
101 €
Robert- Koch- Str. 50
55129 Mainz

Kursort: DEKRA Akademie Mainz
Terminhinweis:
1/2 Tag

Link: weitere Infos vom Anbieter und Anmeldung.­.­.­

10.04.18 1 Tag
Di.
s.o.
101 €
s.o.

Kursort: DEKRA Akademie Mainz
Terminhinweis:
1/2 Tag

Link: weitere Infos vom Anbieter und Anmeldung.­.­.­

05.06.18 1 Tag
Di.
s.o.
101 €
s.o.

Kursort: DEKRA Akademie Mainz
Terminhinweis:
1/2 Tag

Link: weitere Infos vom Anbieter und Anmeldung.­.­.­

07.08.18 1 Tag
Di.
s.o.
101 €
s.o.

Kursort: DEKRA Akademie Mainz
Terminhinweis:
1/2 Tag

Link: weitere Infos vom Anbieter und Anmeldung.­.­.­

09.10.18 1 Tag
Di.
s.o.
101 €
s.o.

Kursort: DEKRA Akademie Mainz
Terminhinweis:
1/2 Tag

Link: weitere Infos vom Anbieter und Anmeldung.­.­.­

04.12.18 1 Tag
Di.
s.o.
101 €
s.o.

Kursort: DEKRA Akademie Mainz
Terminhinweis:
1/2 Tag

Link: weitere Infos vom Anbieter und Anmeldung.­.­.­

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren