Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27359 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Business Kommunikations-Experte (IHK) & NLP Practitioner (DVNLP)

Inhalt

Die jeweiligen Workshops gehen über zwei Tage und bauen modular aufeinander auf. Es wird empfohlen, die jeweiligen Inhalte in den Zwischenzeiten im beruflichen oder privaten Umfeld auszuprobieren und zu testen. Die besten Ergebnisse erzielen die Teilnehmer, die aktiv an den praktischen Übungen in den Seminaren teilnehmen, über sich und Ihre Rolle reflektieren und bereit für Feedback sind. Die Praxisrelevanz der vorgestellten Methoden und Werkzeuge ist wesentlicher Anspruch dieser Weiterbildung, so dass diese auch in den Workshops praktisch geübt werden.
Inhalte:

  1. /08./09.03.2018 (Mi/Do/Fr) // Grundlagen der Kommunikation // Organisatorisches // Kennenlernen // Erwartungen abklären // Spielregeln festlegen // Zielerreichungsmethode nach SMART // Axiome von Paul Watzlawick // Meta-Modell der Sprache // Insights MDI // Aktives Zuhören // Wertschätzungsrunde // Konfrontierende Ich-Botschaften // Kritische Gespräche erfolgreich führen können // EP: Persönliches Entwicklungsprojekt // Präsentations- und Auftrittskompetenz // Entstehung von NLP // Grundannahmen im NLP // Herstellen einer guten Beziehungsebene (DR.KASSIS) // Rapportspiel "Wenn die Chemie stimmt" // Repräsentationssysteme // Ankertechnik: Moment of Excellence // Präsentations- und Auftrittskompetenz mit 4 mat // PEP: Persönliches Entwicklungsprojekt
  1. /12./13.04.2018 (Mi/Do/Fr) // Kommunikationstechniken // Feedbacktechniken: Johari-Fenster // Vertiefung Insights: Wie führe ich die unterschiedlichen Persönlichkeitstypen? // Teamanalyse nach Insights // Motivationsfaktoren (Nagelspiel) // Submodalitäten
    // Standart Swish // Technik des Hellsehens und Kalibrierens // Spiel des Lebens // PEP: Persönliches Entwicklungsprojekt
  1. /03./04.05.2018 (Mi/Do/Fr) // Selbstmanagement // Balance-Modell // Beratungsmodell // Logische Ebenen // PEP: Persönliches Entwicklungsprojekt //
  1. /07./08.06.2018 (Mi/Do/Fr) // Konfliktlösungsmodelle // ZIAKA // Change History // Fish-Bowl // Andere Ankerformate: Poweranker // Rote Linie // PEP: Persönliches Entwicklungsprojekt
  1. /16./17.08.2018 (Mi/Do/Fr) // Strategiearbeit // Timeline // Trance/Hypnose // Als-ob-Technik // New Behavior Generator // PEP: Persönliches Entwicklungsprojekt //
  1. /13./14.09.2018 (Mi/Do/Fr) // Zeitmanagement // SCORE // Glaubenssatzänderung nach Dilts // Disney Strategie // Reframing/Erfolgsliste // Schnelle Phobie-Technik // PEP: Persönliches Entwicklungsprojekt // Schriftliche und praktische Prüfung

In der Qualifizierung zum Business Kommunikations-Experten (IHK) & NLP Practitioner (DVNLP) schließen Sie die Lücken zwischen den hohen fachlichen Anforderungen und den weichen Erfolgsfaktoren Kommunikation, Zusammenarbeit, Motivation und Führung: Sie erkennen Ihr eigenes Potenzial und das Ihrer Mitarbeiter und setzen es gewinnbringend ein. // Sie können sich individuell auf unterschiedliche Menschentypen einstellen und jeden dort abholen, wo er steht und erzeugen damit eine hohe Akzeptanz beim Gegenüber. // Sie lernen Teamentwicklungsprozesse kooperativ zu gestalten und Ihr Team zu Hochleistungen zu motivieren. // Sie erhalten Werkzeuge zur erfolgreichen Bewältigung von Führungsaufgaben. // Sie wenden sicher Präsentations-, Vortrags- und Redetechniken an. // Sie erweitern und vertiefen Ihr Handlungs-Repertoire im Soft-Skill-Bereich. // Sie beugen Burnouts vor, indem Sie Ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Beruf und Familie herstellen.
// Sie lernen in Konfliktsituationen konstruktiv zu agieren. // Ihre Gespräche und Verhandlungen in Beratungen und Verkauf werden zielorientierter und somit erfolgreicher.



Ansprechpartner: Birgit Schoppet
Telefon: +49.6519.777754
Email: schoppet@trier.ihk.de

Sonstiges Merkmal
NLP-Practitioner [privatrechtlich]

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
07.03.18 - 14.09.18 09:00 - 16:30 Uhr 6 Monate Ganztägig
Mi. und Fr.
max. 14 Teiln.
5500 € Herzogenbuscher Str. 12
54292 Trier

Dauer: mehr als 6 Monate bis 1 Jahr

Mindestteilnehmer: 8

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren