Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 14546 Weiterbildungskursen von 804 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Web-Vortrag: Wenn der Mann kein Ernährer mehr ist - Geschlechterkonflikte in Krisenzeiten

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt


Webinar-Reihe: Familien und Geschlechter im Wandel


Das klassische Rollenmodell war gestern. Mehr als je zuvor tragen Frauen zum Haushaltseinkommen bei oder bestreiten es sogar alleine.

Seit den siebziger Jahren haben sich weitreichende Veränderungen in den Geschlechterverhältnissen vollzogen: Frauen sind heute autonomer, besser ausgebildet, häufiger erwerbstätig und sie erobern immer mehr Führungspositionen. Umgekehrt möchten viele Männer engagierte Väter sein, und es wird für sie wichtiger, "weiche" Seiten unter Beweis zu stellen - im Beruf und im Privatleben.

Der Vortrag der Soziologin Dr. Sarah Specht, Co-Autorin einer groß angelegten Studie und einer gleichnamigen Publikation, stellt die Ergebnisse der Untersuchung vor und erläutert, wie sich aus diesen Fortschritten neue Konflikte ergeben und wie Paare aus unterschiedlichen sozialen Milieus damit umgehen. Schließlich passen Realität und tradierte Rollenbilder in vielen Familien nicht mehr zusammen, wenn der Mann kein Ernährer mehr ist.


Veranstaltungsreihe: Familien und Geschlechter im Wandel

Der Stellenwert der Familie und die Positionen der Geschlechterrollen in den Lebensentwürfen der Menschen haben sich im Laufe der letzten Jahrzehnte stark verändert: Heirats- und Geburtenraten sind rückläufig, die Instabilität von Ehen hat zugenommen und andere Lebensformen entstehen.

Wir wollen in vier Vorträgen aus den Bereichen Soziologie und Politologie die Ursachen, Folgen und unterschiedlichen Erscheinungsformen dieses Wandels ergründen.

Web-Vortrag

Die Veranstaltung findet in Form von einem Web-Vortrag statt. Die Referentin wird via einer live Video-Übertragung aus Frankfurt/Main den Vortrag halten und eine Präsentation zeigen. Während des Vortrags haben die Zuhörer/innen die Möglichkeit ihre Fragen auf Notizblöcken aufzuschreiben. Am Ende des Vortrags sammelt eine Moderatorin die Fragen ein und übermittelt sie via Chat an den Referenten.

Unterrichtsart
Webinar i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
21.06.17 18:45 - 20:45 Uhr 1 Tag Abends
Mi.
max. 20 Teiln.
5 € Im Justus 1
76829 Landau in der Pfalz

Medienzentrum Südliche Weinstraße - Landau in der Pfalz

Referent/in: Dr. Sarah Speck

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren