Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27287 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Medienkompetenz für Fach- und Führungskräfte

Inhalt

Als Fach- und Führungskraft sind Sie intensiv mit Themen und Projekten befasst, die öffentliche Aufmerksamkeit verdienen. Dieses Potential kann voll genutzt werden, wenn ein Grundverständnis für die Arbeitsweise und Präferenzen der Medienschaffenden vorhanden ist.

Grundlagen der Medienlandschaft
- Relevanz von Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Unternehmen und deren Projekte
- Einblick in die aktuelle Medienlandschaft
- Arbeitsweise und Präferenzen von Journalisten

Potentielle Presse-Themen erkennen
- Journalistische Themenfindung und -auswahl
- Kriterien für gute Presse-Themen
- Erweiterte Themen-Selektion: Print-/Online-Medien und Social-Media-Kanäle

Zusammenarbeit mit der Presse-Abteilung
- Corporate Identity / Corporate Communication
- Unternehmensziele erreichen mit Unterstützung von Presse-Arbeit
- Themen-Brainstorming für unternehmensrelevante Medien
- Beispiele für effektives Zusammenwirken

Grundlagen Pflege von Journalisten-Kontakten
- Allgemeine Hinweise für einen guten Kontakt mit Journalisten
- Umgang mit Journalistenanfragen im Zusammenhang mit Presse-Aktivitäten
- Professionelle Kontaktpflege mit Journalisten im Einklang mit unternehmensspezifischen Vorgaben



Ansprechpartner: Katharina Kunz
Telefon: +49.261.3047130
Fax: +49.261.3047121
Email: kunz@ihk-akademie-koblenz.de

Teilnahmebescheinigung

Art: Fortbildung/Qualifizierung

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
07.06.18 - 08.06.18 08:45 - 16:45 Uhr 2 Tage Ganztägig
Do. und Fr.
max. 15 Teiln.
515 €
Josef-Görres-Platz 19
56068 Koblenz

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 3

13.09.18 - 14.09.18 08:45 - 16:45 Uhr 2 Tage Ganztägig
Do. und Fr.
max. 15 Teiln.
s.o.
515 €
s.o.

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 3

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren