Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27403 Weiterbildungskursen von 839 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

SIMATIC S7 Serviceausbildung 3 (ST-SERV3)

Inhalt

Schwerpunkt: Einsatz von STEP 7-Systemfunktionen,
Störungsbehebung mit STARTER-Software und WinCCflexible.
Inbetriebnahme einer PROFINET IO-Peripherie

  • Programm für ein Montageband in Betrieb nehmen
  • FCs und FBs einbinden
  • Einsatzmöglichkeiten von Fehler-Organisationsbausteinen
  • Diagnosemeldungen ergänzen und auswerten
  • SW-Fehlersuche und Störungsbehebung
  • Dezentrale Peripherie in Betrieb nehmen
  • Fehler bei PROFIBUS DP diagnostizieren
  • Diagnosemöglichkeiten mit der SW "Starter"
  • Projekt mit WinCC flexible in Betrieb nehmen
  • Diagnosemöglichkeiten mit WinCC flexible
  • Einsatz von PROFINET IO mit SIMATIC S7

Voraussetzung:

SIMATIC S7-Kenntnisse entsprechend ST-SERV 2.



Ansprechpartner: Andrea Rheindorf
Telefon: +49.2631.917715
Fax: +49.2631.917749
Email: rheindorf@ihk-akademie-koblenz.de

Zertifikat

Art: Fortbildung/Qualifizierung

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
06.11.17 - 10.11.17 08:00 - 15:30 Uhr 5 Tage Ganztägig
max. 12 Teiln.
2400 € Andernacher Str. 17
56564 Neuwied

Dauer: mehr als 3 Tage bis 1 Woche

Mindestteilnehmer: 6

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren