Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24934 Weiterbildungskursen von 765 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Hauptschulabschlusskurs Prüfung schriftlich und mündlich

Inhalt

Schulabschlüsse sind heute wichtiger denn je. Der Hauptschulabschluss ist Grundlage aller anderen weiterführenden Qualifizierungen. Auch die Bundesagentur für Arbeit verlangt bei Umschulungsmaßnahmen diesen Abschluss. Dieser Kurs bietet Nichtschülern die Möglichkeit, in zwei Semestern mit je 124 Unterrichtsstunden das Abschlusszeugnis der Hauptschule zu erwerben. Voraussetzung dafür ist das Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift. Unterrichtet werden die Fächer Deutsch, Mathematik, Geschichte, Erdkunde und Sozialkunde. Die erfolgreiche Kursteilnahme wird in allen Fächern durch schriftliche Leistungsnachweise überprüft, deren Ergebnisse für die Zulassung zur Prüfung entscheidend sind. Eine staatliche Prüfungskommission, die von der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion, Außenstelle Schulaufsicht Koblenz, berufen wird, nimmt die schriftliche und mündliche Prüfung ab. Prüfungsvoraussetzungen: - regelmäßige Teilnahme - Vorlage aller schriftlichen Leistungsnachweise der beiden Semester - Vollendung des 16. Lebensjahres und - Qualifikation der Berufsreife oder gleichwertige Qualifikation ist noch nicht erlangt. Unterricht jeweils dienstags und donnerstags. Neustart eines Lehrgangs: Jährlich nach den Sommerferien Benötigte Bücher für beide Semester: Deutsch: Vorbereitung auf den Beruf, Bildungsverlag EINS, ISBN 978-3-8242-0360-4, Preis: 19,95 € und Mathematik: Grundwissen für den Beruf, Cornelsen, ISBN 978-3-464-41150-6, Preis: 15,75 €

Abschluss
ERSTER ALLGEMEINBILDENDER SCHULABSCHLUSS (Hauptschulabschluss, Sekundarstufe I) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
18.05.18 - 15.06.18 08:00 - 15:30 Uhr Ganztägig
Fr.
k. A. Hoevelstr. 6
56073 Koblenz

max. 30 Teilnehmer

Saal 1, 2. OG

2 Treffen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren