Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27203 Weiterbildungskursen von 776 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Digitalfotografie für Anfänger

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Sie haben eine Digitalkamera gekauft oder planen, eine zu kaufen? Die Prospekte und Bedienungsanleitungen helfen Ihnen jedoch nicht weiter. Begriffe wie ISO-Einstellung, Blende, Verschlusszeit, Programmautomatik, Brennweite, JPEG-Datei u. ä. sagen Ihnen wenig oder nichts? - Dann sind Sie hier richtig! Wir führen Sie mit viel Geduld in die Welt der digitalen Fotografie ein. Jeder darf alles fragen, auch das Einfachste. Neben dem theoretischen Unterricht sind auch eine Fotoexkursion am Donnerstagden 21.12.2017 und eine Bildbesprechung geplant. Eigene Kamera bitte mitbringen, wenn bereits vorhanden.

Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
27.04.17 - 01.06.17 19:15 - 20:45 Uhr 5 Wochen Abends
Do.
max. 13 Teiln.
35 € Hoevelstr. 6
56073 Koblenz

Raum U 11

6 Treffen

27.04.17 - 01.06.17 17:30 - 19:00 Uhr 5 Wochen Abends
Do.
max. 13 Teiln.
s.o.
35 € s.o.

Raum U 11

6 Treffen

07.12.17 - 25.01.18 17:30 - 19:00 Uhr 7 Wochen Abends
Do.
max. 13 Teiln.
s.o.
35 € Hoevelstr. 6
56073 Koblenz

Raum U 11

6 Treffen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren