Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25255 Weiterbildungskursen von 771 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Deutsch in Restaurant und Tourismus A 2 Teilnehmende mit Vorkenntnissen

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Sie arbeiten in der Gastronomie bzw. Hotel und möchten Ihre Sprachkenntnisse in diesem Bereich verbessern? Dann sind Sie in diesem Kurs richtig. Sie lernen sicher und kompetent in allen Situation mit Gästen zu agieren, z. B.: Reservierungen anzunehmen, Gäste zu empfangen, einen Tisch anzuweisen, Gerichte zu erklären und anzubieten, Getränke zu empfehlen, mit Kritik gut umzugehen, Sehenswürdigkeiten zu empfehlen, Wege zu beschreiben. Lehrbuch: Herzlich willkommen, Lehr- und Arbeitsbuch A 2, Klett Verlag, ISBN 978-3-12-606182-7

Zertifikat
Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) () i
Zielgruppe
Flüchtlinge (Teilnehmende)
Migranten/-innen (Teilnehmende)

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
13.02.17 - 19.06.17 13:00 - 16:00 Uhr Nachmittags
Mo.
184 Hoevelstr. 6
56073 Koblenz

max. 24 Teilnehmer

Raum 112

14 Treffen

04.09.17 - 18.12.17 13:00 - 16:00 Uhr Nachmittags
Mo.
s.o.
184 Hoevelstr. 6
56073 Koblenz

max. 24 Teilnehmer

Raum 112

14 Treffen

19.02.18 - 11.06.18 13:00 - 16:00 Uhr Nachmittags
Mo.
s.o.
184 s.o.

max. 24 Teilnehmer

Raum 112

14 Treffen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren