Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25255 Weiterbildungskursen von 771 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Keine Chance dem Darmkrebs

Inhalt

In Deutschland erkrankten 2012 rund 28.490 Frauen und 33.740 Männer erstmals an Dickdarmkrebs. Im Jahr 2016 sind laut Schätzung der deutschen epidemiologischen Krebsregister und des Zentrums für Krebsregisterdaten im Robert-Koch-Institut 33.400 Männer und 27.600 Frauen an einem kolorektalen Karzinom erkrankt. Damit ist Darmkrebs derzeit bei Männern die dritthäufigste und bei Frauen die zweithäufigste Tumorerkrankung hierzulande. Dabei ist Darmkrebs vermeidbar. Bei keiner anderen Krebserkrankung können durch Früherkennung die Vorstufen erkannt und entfernt werden.

Dozent/in: Dr. med. Ulrich Mechtersheimer

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
06.03.18 19:00 - 20:30 Uhr Abends
Di.
k. A. Schlossergasse 8-10
67227 Frankenthal (Pfalz)

max. 30 Teilnehmer



Vortragsraum
1 Treffen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren