Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27359 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Zertifikatslehrgang Campingmanager (IHK)

Inhalt

Der Zertifikatslehrgang vermittelt betriebswirtschaftliches Wissen speziell für die Campingbranche. Er ist hervorragend geeignet, um betriebswirtschaftliche Grundlagen aufzufrischen. Die Teilnehmer lernen, neueste Trends im Camping- und Freizeitsektor zu erkennen und für ihren Betrieb umzusetzen.

  • Grundlagen der Campingwirtschaft
  • Tourismus als Wirtschaftssektor
  • Der Camping- und Ferienpark und seine Produkte
  • Marketing im Camping-Tourismus
  • Kennzahlen und Analyse
  • Kalkulation von Camping- und Ferienparkleistungen
  • Qualitätsmanagement als Erfolgsfaktor
  • Personalmanagement
  • Kooperationen, Netzwerke und Erfahrungsgruppen

Dozent: Prof. Dr. Heinrich Lang, Sachverständiger für Camping- und Ferienparks (www.sachlang.de)


Voraussetzung:

keine



Ansprechpartner: Astrid Remann
Telefon: +49.261.3048932
Fax: +49.261.3048934
Email: remann@gbz-koblenz.de

keine Zuordnung

Art: Fortbildung/Qualifizierung

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
05.03.18 - 10.03.18 09:00 - 16:30 Uhr 6 Tage Ganztägig
Mo. und Sa.
max. 18 Teiln.
990 € Hohenfelder Str. 12
56068 Koblenz

Dauer: mehr als 3 Tage bis 1 Woche

Mindestteilnehmer: 8

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren