Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23918 Weiterbildungskursen von 836 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Sicherheit auf Kinderspielplätzen prüfen - Erstschulung zur Fachkraft

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Viele Spielplätze in Deutschland weisen grobe Sicherheitsmängel auf. Jedes Jahr passieren demzufolge Unfälle auf Kinderspielplätzen, die vermieden werden könnten, wenn die Spielplätze im geforderten ordnungsgemäßen Zustand wären. Der Betreiber ist für den ordnungsgemäßen Zustand der Kinderspielplätze verantwortlich. Der Betreiber kann diese Pflicht auf einen Mitarbeiter, der die erforderliche Sachkunde besitzt, delegieren. Mit diesem Seminar kann die Sachkunde erworben werden.

  • Europäische Normen und Regelwerke, DIN EN 1176 - Sicherheitstechnische Anforderungen an Spielplätze und Geräte - Mängelfeststellung, Mängelbewertung und Abhilfemaßnahmen - Instandhaltung und Wartung von Kinderspielplätzen - Versicherung und Haftung - Praktische Übungen: Spielplatzbegehung unter Anwendung der Prüfkörper - schriftliche Abschlussprüfung zum Nachweis der Sachkunde nach DIN EN1176-7

Abschluss: Zertifikat "Fachkraft zur Prüfung von Kinderspielplätzen" der DEKRA Akademie GmbH.

Gültig: Der Nachweis gilt unbefristet - regelmäßige Fortbildungen sind erforderlich

Zielgruppe: Betreiber von Spielplätzen, Vertreter von Städten und Gemeinden, Verantwortliche für die Pflege und Instandhaltung von Spielplätzen und Spielgeräten, Hausmeister, Inspektionspersonal, die mit dem Betrieb und der Wartung von Kinderspielplätzen beauftragt s

  • Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer

Voraussetzungen: Keine

Rechtliche Grundlage: BGB § 823; DIN EN 1176; DIN EN 1177; DIN 18034

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren