Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27287 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Manuelle Faszientherapie

Inhalt

Die Manuelle Faszientherapie ist eine effektive Behandlungsmethode für Beschwerden des Bewegungsapparates und basiert auf einem neuartigen Diagnostik- und Behandlungsmodell unter Einbeziehung individueller Anpassungen an die Schwerkraft, Gewohnheiten, Operationen, Traumata usw.

Störungen der Grundspannung und -Haltung sind dabei als spezifische Veränderungen der Muskelfaszie und des Bindegewebes zu verstehen. Durch spezifische Techniken werden Fixierungen gelöst und die Spannungsverhältnisse ausbalanciert, wodurch sowohl lokale Beschwerden verbessert, als auch der ganzkörperliche Zusammenhang bearbeitet werden.

So ergänzt die Manuelle Faszientherapie klassische Behandlungsmethoden durch die Einbeziehung dreidimensionaler Spannungsmuster, die durch langanhaltende oder traumatische Belastung im Gewebe gespeichert sind. Oftmals stellen sich auch bei chronischen Patienten nachhaltige Erfolge ein. Erreicht wird dies durch langsam-schmelzende Manipulation tiefer Bindegewebsschichten, verbunden mit aktiven Mikrobewegungen des Patienten.

Neben einem kurzen Theorieteil beKursinhaltet dieser Einführungskurs vor allem das Erlernen diverser praktischer Heilbehandlungstechniken, die sich für eine Lösung chronischer myofaszialer Einschränkungen eignen. Die erlernten manuellen Techniken sowie diagnostischen Tipps können sehr gut in andere manual-therapeutische Methoden integriert werden.

Die Stärke des Kurses liegt in der guten Umsetzbarkeit der erlernten Griffe in die tägliche Praxis. Eine zeitgemäße Behandlungsmethode, die Sie mit Sicherheit weiter bringt!

Dozent/in: Stefan Dennenmoser

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren