Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25467 Weiterbildungskursen von 773 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Erste Hilfe für's Baby und Kind

Inhalt

ANMELDUNG UND INFORMATION: direkt bei der Kursleiterin des Mütter- und FamilienZentrum (MütZe) e.V., Tel.: (06136) 4081921 oder www.sabinelindau.de.
Wie reagiere ich richtig bei Kindernotfällen und wie verhüte ich Unfälle? Was tun im Notfall? Vermittelt und gemeinsam eingeübt werden alle lebensrettenden Maßnahmen, z.B. die Säuglings- und Kinderreanimation an einer Puppe. Inhalte des Kurses nach den aktuellen erc-Guidelines 2015 sind u.a.: Das Verhalten in einer Notfallsituation, das Verhalten bei Unfällen im Kindesalter; Informationen zu häufigen Erkrankungen im Kindesalter: z.B. Fieberkrampf und plötzlicher Kindstod; Präventionsmaßnahmen; Sicherheitsinformationen bezüglich häufiger Gefahrenquellen für Kinder. Einzeltermine!

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren