Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27445 Weiterbildungskursen von 781 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Kinesiologisches Taping - praktische Einführung

Inhalt

Kinesiologisches Taping
praktische Einführung


Die Teilnehmenden lernen die Grundlagen der Techniken des kinesiologischen Tapings.
Neben einer Einführung in die Materialkunde werden typische Taping-Anlagen erklärt und geübt, wie z. B. Knie-, Schulter-, Arm-, Narbentape. Die richtige Klebetechnik sowie Indikationen und Kontraindikationen werden erläutert. Es wird auch auf spezielle Tapes wie das Gittertape eingegangen.
Hinweis: Die Teilnehmer/-innen sollten die Bereitschaft haben, aneinander zu üben. Für den praktischen Teil sind kurze Hose und Trägershirt von Vorteil.
Bitte mitbringen: eine scharfe Schere, Schreibsachen, Tape (Tape kann auch im Kurs für 5,- Euro erworben werden.)

Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren