Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27445 Weiterbildungskursen von 781 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Selbstschädigendes Verhalten - Essstörungen und Selbstverletzung - Lehrkräftefortbildung Fächerübergreifend

Inhalt

50% Ermäßigung für Lehrkräfte aus Rheinland-Pfalz

Inhalt:
Zunehmend sehen sich Lehrkräfte damit konfrontiert, vorwiegend Mädchen mit Essstörungen und selbstverletzendem Verhalten in ihren Klassen zu erleben. Beide selbstschädigenden Störungsbilder lösen häufig viele Diskussionen aus und verunsichern im konkreten Umgang mit Betroffenen. Im Seminar werden die grundlegenden psychischen Dynamiken der Störungsbilder Anorexie (Magersucht) und Bulimie (Ess-Brech-Sucht) sowie selbstverletzenden Verhaltens vorgestellt.

Ziel des Seminars ist es, Strategien aufzuzeigen, essgestörten Mädchen (Jungen) Angebote zu machen, um diese zu unterstützen und ggf. zu einer Stabilisierung bezüglich des Schulbesuches beizutragen. Im Feld des selbstverletzenden Verhaltens beschäftigen wir uns mit dem Auftreten des Phänomens und den Möglichkeiten des Umgangs in der Schule.




Leitung:
Dr. Stefanie Kirchhart


Max. Teilnehmer: 18

Kosten:
90,00 EUR
45,00 EUR (Eigenbeteiligung für Lehrkräfte aus Rheinland-Pfalz)


Anmeldung:
Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren