Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27203 Weiterbildungskursen von 776 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Ausbilder-Lehrgang gemäß 3. AEVO (Ausbildereignungsverordnung)

Inhalt

in Kooperation mit der IHK Trier - Die Ausbildung der Ausbilder soll das zukünftige Ausbildungspersonal in allen praxisrelevanten Gebieten zur Handlungsfähigkeit führen. Ausbilder werden auf ihre moderne Rolle im Ausbildungssystem optimal vorbereitet. Schlüsselqualifikationen, die im Berufsleben eine wichtige Rolle spielen, werden aufgebaut. Erworbene Qualifikationen können bei der späteren Ausbildertätigkeit an zu betreuende Auszubildende weiter gegeben werden, wodurch dem Thema Fachkräftemangel im eigenen Unternehmen entgegengewirkt wird. Zugangsvoraussetzung zur Prüfung: Nachweis über die fachliche Eignung zur Ausbildung im Sinne des § 30 des Berufsbildungsgesetzes (Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf). Infos und Anmeldung: IHK Trier, Frau Roth, Tel. 0651/9777752, biz@trier.ihk.de

Dozent/in: Andreas Hacken, Britta Ubl

Zertifikat
AdA-Schein (Ausbildung der Ausbilder, nach BBiG, AEVO vom 21.09.2009) i

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren