Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25255 Weiterbildungskursen von 771 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Workshop Goldschmieden

Inhalt

Individuelle Schmuckstücke selbst gestalten!
In diesem Wochenendkurs können die grundlegenden Techniken des Gold- schmiedehandwerks und der Gestaltung von Schmuckstücken erlernt werden.
Die Teilnehmer/-innen entwickeln ihre Ideen zu Form und Gestaltung anhand von Skizzen und Modellen. Die handwerkliche Umsetzung erfolgt in verschiedenen Arbeitsgängen: Von den vorbereitenden Arbeiten (z. B. Bleche aufzeichnen, sägen, feilen) über das Zusammensetzen der einzelnen Elemente zu einem Stück (löten), die Nacharbeit (feilen und versäubern) bis hin zur abschließenden Oberflächengestaltung (bürsten und polieren). In diesem Rahmen können Werkstücke in Silber bearbeitet werden.

Mitzubringen sind: Papier, Schere, Bleistift, Lineal oder Geodreieck und Werkzeug, sofern vorhanden. Messing und Kupferbleche sowie Werkzeuge werden zur Verfügung gestellt. Silber kann vom Kursleiter käuflich erworben werden.

Der Kursleiter, Axel Hoffmann, ist Goldschmiedemeister, Graveur und Silberschmied.

(Foto: Wikipedia)




Achtung:
Uhrzeiten: Freitag, 17:00 - 20:00 Uhr, Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr.


In diesem Rahmen können Werkstücke in Silber bearbeitet werden.

Mitzubringen sind: Papier, Schere, Bleistift, Lineal oder Geodreieck und Werkzeug, sofern vorhanden. Messing und Kupferbleche sowie Werkzeuge werden zur Verfügung gestellt. Silber kann vom Kursleiter käuflich erworben werden.

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
27.04.18 - 28.04.18 09:00 - 20:00 Uhr WE Wochenende
Fr. und Sa.
50 Heddesdorfer Str. 33
56564 Neuwied

max. 8 Teilnehmer

vhs Hauptgebäude, UG, U06
Abteilung: Fachbereich Kultur / Gestalten

Referent/in: Axel Hoffmann

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

04.05.18 - 05.05.18 09:00 - 20:00 Uhr Ganztägig
Fr. und Sa.
50 s.o.

max. 8 Teilnehmer

vhs Hauptgebäude, UG, U06
Abteilung: Fachbereich Kultur / Gestalten

Referent/in: Axel Hoffmann

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren