Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20554 Weiterbildungskursen von 828 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

IT-Sicherheit: Hacking für Administratoren

Inhalt

Die Anzahl der Angriffe auf Unternehmensdaten aus dem Internet, sowie insbesondere auch aus dem internen Netzwerk nimmt aufgrund der weltweiten, wirtschaftlichen Entwicklung der letzten Jahre stetig zu. Es ist deshalb umso wichtiger geworden, sich u. a. auch als System- und Netzwerkverwalter das notwendige Wissen anzueignen, um potentielle Schwachstellen im eigenen Umfeld noch vor dem möglichen Angreifer zu entdecken und zu beseitigen. Das hierfür notwendige Wissen vermittelt der Workshop auf professionelle Weise - nach dem Motto: "Gib Hackern keine Chance!"

Voraussetzungen:

Grundlegende Kenntnisse in der Konfiguration und Verwaltung von Windows-Betriebssystemen sowie in der Verwaltung von Netzwerkdiensten.

Hinweis:

Inhalt:

Einführung


Grundlagen der IT-Sicherheit


Planung und Vorbereitung von Angriffen


Moderne Angriffstechniken


Angriffe auf Drahtlosnetzwerke (WLANs)


Viren, Würmer, Trojaner & Rootkits - Gefahren und Abwehr


Firewalls, IDS & Honeypots


Überblick zu Penetrationstests


Optional Inhalte (auch auf der Kursteilnehmer DVD-ROM enthalten)



  • Grundlagen der Kryptografie

  • Einführung in das BSI-Grundschutzhandbuch

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren