Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23705 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

gepr. Betriebswirt/-in IHK Wochenende in Mainz

Inhalt

Zielgruppe:
Fachwirte, Fachkaufleute, qualifizierte Praktiker oder Studienabbrecher mit qualifizierter Berufspraxis

Der/die Geprüfte. Betriebswirt/-in deckt branchenübergreifend sämtliche betriebliche Funktionen ab. Seine zusätzliche Kompetenz in Volks- und Betriebswirtschaft, Unternehmensorganisation und Management befähigt ihn zu Führungspositionen in Industrie, Handel und Dienstleistung.

Zulassungsvoraussetzungen:
1) Zur Prüfung ist zuzulassen, wer
1. eine mit Erfolg abgelegte IHK-Aufstiegsfortbildungsprüfung zum Fachwirt bzw. Fachkaufmann oder eine vergleichbare kaufmännische Fortbildungsprüfung nach dem Berufsbildungsgesetz nachweist
oder
2. eine mit Erfolg abgelegte staatliche oder staatlich anerkannte Prüfung an einer auf eine Berufsausbildung aufbauenden kaufmännischen Fachschule und eine anschließende mindestens dreijährige Berufspraxis nachweist

Die Berufspraxis im Sinn der Nummer 2 muss in Tätigkeiten abgeleistet worden sein, die der beruflichen Qualifikation eines Geprüften Betriebswirts/einer Geprüften Betriebswirtin nach § 1 dienlich ist.
(2)
Abweichend von Abs. 1 kann zur Prüfung auch zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit) erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Schwerpunkte::
• wirtschaftliches Handeln und betriebliche Leistungsprozesse
• Marketing-Management
• Bilanz- und Steuerpolitik
• Finanzwirtschaftliche Steuerung des Unternehmens
• Rechtliche Rahmenbedingungen des Unternehmens
• Europäische und internationale Wirtschaftsbeziehungen
• Führung und Management im Unternehmen
• Unternehmensführung
• Unternehmensorganisation und Projektmanagement
• Personalmanagement
• Projektarbeit und projektarbeitsbezogenes Fachgespräch

Seminargebühr:
EURO 3.300,00 (Ratenzahlung möglich)
inkl. kompletter Seminarunterlagen und Karteikartensystem als Lernhilfe

Ansprechpartner:
Beratungscenter
Tel. 0221/94 38 91-16
Info@trineos.de

Abschlussart
AUFSTIEGSFORTBILDUNG (nach BBiG, HwO) i
BETRIEBSWIRT/IN (Fachschule, Kammern, Studium) i
Sonstiges Merkmal
Betriebswirt/in - Industrie [privatrechtlich] i

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren