Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27176 Weiterbildungskursen von 771 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

XML - der Einstieg in den Web-Standard

Inhalt



Extensible Markup Language (XML) ist das Zauberwort, wenn es um die Erfassung, Speicherung, Konvertierung und Archivierung strukturierter Daten geht. Die Verwendung von XML im Web hat gegenüber der herkömmlichen HTML-Codierung einen herausragenden Vorteil: die erweiterte Beschreibungssprache trennt die Struktur der darzustellenden Daten von deren Gestaltung. Auf diese Weise erlaubt sie einen flexibleren Umgang mit den Inhalten und deren Strukturen als HTML. Dieses Training vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse über Funktion, Aufbau und Syntax, um XML-Applikationen zu planen und zu implementieren.

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
02.05.18 - 04.05.18 9:00 - 16:30 Uhr 3 Tage Abends
Mi. und Fr.
max. 10 Teiln.
1010 €
Binger Straße 14-16
55122 Mainz

Referent/in: von Com training and services Mainz/Wiesbaden
Dauer: 3 Tage
Weitere Infos vom Anbieter

12.11.18 - 14.11.18 9:00 - 16:30 Uhr 3 Tage Abends
Mo. und Mi.
max. 10 Teiln.
1010 €
s.o.

Referent/in: von Com training and services Mainz/Wiesbaden
Dauer: 3 Tage
Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren