Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26291 Weiterbildungskursen von 815 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Sicherheit in der Gentechnik - Gentechnik

Inhalt

Inhalt:
Das Seminar ist eine vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten Rheinland-Pfalz anerkannte Fortbildungsveranstaltung für Projektleiter/innen sowie Beauftragte für die biologische Sicherheit gentechnischer Anlagen.



Es zielt darauf ab, den Teilnehmer/innen Kenntnisse in Fragen der biologischen Sicherheit insbesondere die Lehrinhalte gemäß ? 15 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 der Gentechnik-Sicherheitsverordnung zu vermitteln.



Inhalte:

  • Allgemeine Einführung in Rechtsvorschriften
  • Internationale Regelungen zur Anwendung der Gentechnik unter besonderer Berücksichtigung der EG-Richtlinien
  • Das Gentechnikrecht (Das Gentechnikgesetz und seine Verordnungen)
  • Seuchenrechtliche Vorschriften
  • Arbeitsschutzregelungen
  • Weitere Regelungen zum Gentechnikrecht
  • Gefährdungspotentiale von Organismen unter besonderer Berücksichtigung der Mikrobiologie
  • Sicherheitsaspekte im Umgang mit Organismen in der Gentechnik
  • Risikobewertung und Sicherheitseinstufung
  • Umwelterwägungen bei unbeabsichtigter oder gezielter Freisetzung
  • Sicherheitsmaßnahmen für gentechnische Laboratorien und Produktionsbereiche
  • Bau und Ausrüstung der Einrichtungen
  • Sterilisation, Desinfektion, Inaktivierung
  • Organisatorische Maßnahmen
  • Sichere Arbeitsweise, bewusstes Handeln




Leitung:
Dr. Michael Rammelsberg


Max. Teilnehmer: 35

Kosten:
400,00 EUR

Anmeldung:
Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
21.03.18 - 22.03.18 09:15 - 16:30 Uhr 2 Tage (16 Std.) Ganztägig
Mi. und Do.
max. 35 Teiln.
400 € Johann Joachim-Becher Weg 2
55122 Mainz



Referent/in: Dr. Michael Rammelsberg

18.09.18 - 19.09.18 09:00 - 17:15 Uhr 2 Tage (16 Std.) Ganztägig
Di. und Mi.
max. 35 Teiln.
400 € Staudingerweg 15
55128 Mainz



Referent/in: Dr. Michael Rammelsberg

20.11.18 - 21.11.18 09:30 - 16:15 Uhr 2 Tage (16 Std.) Ganztägig
Di. und Mi.
max. 35 Teiln.
s.o.
400 € s.o.



Referent/in: Dr. Michael Rammelsberg

5 abgelaufene Durchführungen einblenden...

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren