Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27287 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Meister/-in für Bahnverkehr (IHK)

Meister/in für Bahnverkehr (IHK)

Inhalt

Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zum/zur Meister/in für Bahnverkehr

Abschluss: Fortbildungsprüfung an den Industrie- und Handelskammern Hannover-Hildesheim, Frankfurt/Main oder Leipzig

Teilnahmevoraussetzungen:
Hauptschulabschluss und eine mehrjährige Berufspraxis im Bahnbetrieb

Teilnahmevoraussetzungen zur Prüfung:
abgeschl. Berufsausbildung als Eisenbahner/-in im Betriebsdienst und mind. einjährige Berufspraxis oder abgeschlossen. Berufsausbildung und mind. dreijährige Berufspraxis oder mind. sechsjährige einschlägige Berufspraxis

Lehrgangsinhalte:
Fachübergreifende Basisqualifikationen: Rechtsbewusstes und betriebswirtschaftliches Handeln - Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung - Zusammenarbeit im Betrieb - naturwissenschaftliche Grundlagen und technische Gesetzmäßigkeiten
Handlungspezifische Qualifikationen: Technik der Verkehrsanlagen, der Schienenfahrzeuge und des Bahnbetriebs - Rechts- und Beförderungsgrundlagen für Eisenbahnen, Betriebliches Kostenwesen - Planungs-, Steuerungs- und kommunikationssysteme im Bahnbetrieb, Arbeits- und Umweltschutz - Personalführung, Personalentwicklung, Qualitätsmanagement
wahlweise: Ausbildung der Ausbilder

Zielgruppe:
Teilnehmer aus Betrieben der Deutschen Bahn AG, die eine Meisterprüfung im Bahnverkehr ablegen wollen

Lehrgang Zeitaufwand:

  • Gesamtdauer: 30 Monate, gesamt 1600/1800 Zeit-Std.
  • wöchentliche Bearbeitungszeit ca. 12 Zeit-Std.

Lehrmaterialien:

  • Lehrbriefe (ca.) und ggf. 9 weitere Lehrbriefe für AdA-Prüfung, 2 Lehrgangsbegleithefte, div. situationsbezogene Lernaufgaben
  • Anzahl Lehrbriefe: 80

Begleitender Unterricht: drei 1-wöchige Seminare in Hannover, Frankfurt und Leipzig (182 Std.); sowie für AdA-Prüfung zwei weitere Seminare (24 Std.)

  • Nah-Unterricht: 182/204 Zeit-Std.

ZFU-Zulassungsnummer: 549503

Lehrgangspreis mit dem Prüfungsteil "Ausbildung der Ausbildung":
5 850,00 EUR (30 monatliche Raten à 195,00 EUR)

Abschluss
Meister/in - Bahnverkehr () i
Unterrichtsart
Fernunterricht i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
Beginnt laufend k. A. Fernunterricht 5670 €
Fernunterricht

30 Monate

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren