Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27203 Weiterbildungskursen von 776 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Multimedia-Designer/in (HAF)

Geprüfte/r Multimedia-Designer/in (HAF)

Inhalt

Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Multimediaproduktion sowohl für das Internet als auch zur Herstellung von CD-ROMs

Abschluss: institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen:
gute Grundlagenkenntnisse in der Anwendung von PC-Programmen; technisch: PC (MS-Windows ME/2000 oder XP) mit Audiokarte, Lautsprecher, CD-Brenner, Internetzugang

Teilnahmevoraussetzungen zur Prüfung:
erfolgreiche Teilnahme

Lehrgangsinhalte:
Einführung in die Multimediatechnik - Einführung in Photoshop 6.0 - Einführung in Illustrator 10.0 - Internet-Praxis - Seitenerstellung im Internet - Screen und Webdesign - Cascading Style Sheets - Recht und E-Commerce im Internet - Javascript - Audioschnitt - Videoschnitt mit Adobe Premiere - Projektarbeit - Konzeption von Web- und Multimediaproduktionen - Einführung in Flash - Einführung in Dreamweaver - Marketing - Datenbanken für Internetanwednungen - Konzepte und Beispiele für die XML-Awendungen im Internet

Zielgruppe:
Personen, die im Bereich Multimediaproduktion fundierte Kenntnisse erwerben möchten

Lehrgang Zeitaufwand:

  • Gesamtdauer: 19 Monate, gesamt 654 Zeit-Std.
  • wöchentliche Bearbeitungszeit ca. 8 Zeit-Std.

Lehrmaterialien:

  • Lehrbriefe, 1 Einführungsheft
  • Anzahl Lehrbriefe: 23

Begleitender Unterricht: ist nicht vorgesehen

  • Nah-Unterricht: Zeit-Std.

ZFU-Zulassungsnummer: 7138704

Unterrichtsart
Fernunterricht i
Sonstiges Merkmal
Multimediadesigner/in [privatrechtlich]

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
Beginnt laufend k. A. Fernunterricht 2831 €
Fernunterricht

19 Monate

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren