Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27203 Weiterbildungskursen von 776 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Tiertherapeut/in

Inhalt

Lehrgang

Der Tiertherapeut füllt eine Lücke aus wo Tierärzte und Tierheilpraktiker nicht helfen können. Er stellt häufig die einzige Möglichkeit da für den Tierbesitzer die Situation seines verhaltensgestörten Tieres in den Griff zu bekommen.

Er hilft bei:

  • Problemverhalten von Haustieren,
  • Erkennen der Ursachen von Verhaltensstörungen
  • Erstellung eines Therapieplanes

Studienziel:
Verhaltensstörungen und psychisch bedingte Krankheiten beim Tier zu behandeln

Studiendauer:
Das Studium dauert durchschnittlich 12 Monate. Die wöchentliche Studienzeit beträgt ca. 4-6 Stunden. Alle 4 Wochen erfolgt ein Praktikum in unserem Hause, wo das gelernte am Hund aufgearbeitet wird.

Der Praxisbezogene Teil des Seminars findet immer samstags von 10 Uhr bis 15 Uhr statt.

Studienablauf:
Sie erhalten das Studienmaterial in monatlichen Abständen oder entsprechend Ihrem individuellen Lerntempo.

Weiterbildung:
Eine Ausbildung als Tiertherapeut kann ideal mit einer Tätigkeit als Tierheilpraktiker ergänzt werden.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
Beginnt laufend k. A. 1200 € Im Fachbachtal 40
56133 Fachbach

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren