Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27359 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Berufsfachschule 2

Inhalt

Ziel:

Die Berufsfachschule II verbindet berufsübergreifende Lerninhalte mit berufsbezogenen Projekten aus den einzelnen Fachrichtungen und fördert die berufliche Handlungskompetenz der Schülerinnen und Schüler durch Erfahrungs- und Lernsituationen, die den individuellen Lernprozess unterstützen.
Sie führt zum qualifizierten Sekundarabschluss I (Mittlerer Schulabschluss).

Aufnahmevoraussetzungen:

Voraussetzung für die Aufnahme in die Berufsfachschule II ist

  • Abschlusszeugnis der Berufsfachschule I mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0
  • in mindestens zwei der Fächer Deutsch, Fremdsprache und Mathematik mindestens befriedigende Leistungen
  • in allen Praxismodulen der BF I mindestens ausreichende Leistungen

Abschluss:

Die Berufsfachschule II schließt mit dem qualifizierten Sekundarabschluss I (Mittlerer Schulabschluss) ab.

Übergangsmöglichkeiten:

Berufsschule, höhere Berufsfachschule oder berufliches Gymnasium

Unter http:/­/­berufsbildendeschule.­bildung-rp.­d.­.­ finden sie allgemeine Informationen zu Fachrichtungen und Schwerpunkten an Berufsfachschulen 2 in Rheinland-Pfalz.

Abschluss
MITTLERER SCHULABSCHLUSS (Mittlere Reife) i
Förderungsart
BAföG (Schüler) i

Anbieter

Anbieteradresse
Berufsbildende Schule Mayen Carl-Burger-Schule, Mayen
Gerberstraße 1
56727 Mayen
Patrick Hübener
Öffnungszeiten des Sekretariats: Montag: 7.30 – 13.30 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr Dienstag:7.30 – 13.30 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr Mittwoch:7.30 – 12.00 Uhr Donnerstag: 7.30 – 13.30 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr Freitag: 7.30 – 13.00 Uhr
Alle 13 Angebote des Anbieters

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
06.08.18 - 31.07.19 12 Monate
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 30 Teiln.
kostenlos Gerberstraße 1
56727 Mayen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren