Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27225 Weiterbildungskursen von 772 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Berufsfachschule II mit qualifiziertem Sekundarabschluss I

Inhalt

Die Berufsfachschule II baut auf den Abschluss der Berufsfachschule I mit qualifiziertem Ergebnis auf. Sie verbindet berufsübergreifende Lerninhalte mit berufsbezogenen Projekten. Dabei soll die berufliche Handlungsfähigkeit gefördert werden, indem Erfahrungs- und Lernsituationen geschaffen werden, die den individuellen Lernprozess der Schüler unterstützen.

STUNDENTAFEL

Kernfächer

  • Deutsch/Kommunikation
  • Englisch
  • Mathematik
  • Berufsbezogener Unterricht (Betriebswirtschaftslehre bzw. Informationsverarbeitung und Medien)

Grundfächer

  • Religion/Ethik
  • Sozialkunde
  • Sport

Wahlpflichtfächer

  • Französisch
  • Physik

AUFNAHMEVORAUSSETZUNG

Abschlusszeugnis der Berufsfachschule I

  • mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0
  • in wenigstens zwei der Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik befriedigende Leistungen
  • ausreichende Leistungen in allen Praxismodulen

BEWERBUNGSVERFAHREN

Die vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeunterlagen sind mit einer beglaubigten Kopie des Halbjahreszeugnisses der Berufsfachschule I(persönlich) im Sekretariat abzugeben bwz. einzureichen.

Erfüllt das Zeugnis die Aufnahmevoraussetzungen, erfolgt die vorläufige Aufnahme in die Berufsfachschule II. Die endgültige Aufnahme entscheidet sich nach Vorlage des Abschlusszeugnisses der Berufsfachschule I.

FÜR INTERESSIERTE AN

  • dem Besuch der höheren Berufsfachschule
  • einer (dualen) Berufsausbildung
  • dem Besuch der dualen Berufsoberschule (ausbildungs-/berufsbegleitend)
Abschluss
MITTLERER SCHULABSCHLUSS (Mittlere Reife) i
Abschlussart
BERUFSFACHSCHULE (Berufsvorbereitung, Fachhochschulreife) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
06.08.18 - 28.06.19 Beginnt jährlich 11 Monate
Mo. und Fr.
1800 €
Mainzer Straße 50
56068 Koblenz

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren