Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27287 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Sachbearbeiter für Lagerlogistik mit SAP® und MS Office 2010

Inhalt

Bildungsziel
In dem Lehrgang werden zielgerichtet die Prozesse und Strukturen der modernen Lager-Logistik vermittelt. Die Teilnehmer werden auf ein kompetenzorientiertes Lernen vorbereitet. Sie erhalten Kenntnisse des gesamten Warenflusses vom Wareneingang bis zum Warenausgang und dessen Bearbeitung in den relevanten SAP®-Modulen. Die Lagersteuerung, sowie die Beachtung der rechtlichen Bestimmungen und Anforderungen runden das Portfolio dieses Lehrgangs ab. Die Teilnehmer sind nach dem Lehrgang für die Arbeitsaufnahme in Logistikzentren von Speditionen, Groß- und Einzelhandelsbetrieben, sowie in Industrieunternehmen verschiedener Wirtschaftszweige qualifiziert.

Bildungsinhalt
Lernfeld Sozial- und Handlungskompetenz

  • Lernmethoden, Stärkung der Lernfähigkeit, Zeitmanagement
  • Soziale Kompetenz, Konfliktmanagement, Behördenkontakte

EDV-Grundlagen mit Microsoft Office

  • Umgang und einfache Korrespondenz mit Microsoft Word
  • Grundrechenarten und Listenerstellung mit Excel
  • Kommunikation und Zeitmanagement mit Outlook

Prozesse der Lagerhaltung

  • Aufgaben des Lagers und der Lagerhaltung
  • Lagerarten, Lagertechnik
  • Inventur, Lagerkennziffern

Prozesse der Lager-Logistik

  • Wareneingang und -ausgang
  • Güter kommissionieren und verpacken
  • Verladungen und Verladeeinrichtungen
  • Arten und Mittel der Ladungssicherung
  • Gefahrgut, Arbeitsschutz

SAP® - Logistik - Modul MM und SD

  • SAP® - Überblick
  • Prozesse der Fremdbeschaffung (MM)
  • Prozesse im Vertrieb (SD)
  • Prozesse in Logistics Execution
  • Praxisprojekt

Karrieretraining

  • Stärken- und Schwächen-Profil, Selbstpräsentation
  • Professionell Bewerbungsunterlagen erstellen

Optional:

  • Deutsch für den Beruf
  • Führerschein für Flurförderfahrzeuge
  • Betriebspraktikum in regionalen Unternehmen

Voraussetzungen
Teilnahme an einem Beratungs- und Eignungsfeststellungsgespräch, Eignungstest

Zielgruppe
Dieser Lehrgang richtet sich an arbeitssuchende Personen, die den Einstieg im Bereich Lager-Logistik suchen und im Besitz eines Staplerführerscheins (Führerschein für Flurförderfahrzeuge) sind bzw. diesen erwerben wollen. Speziell auch für Personen mit Migrationshintergrund.

Abschluss
4 SAP®-Zertifikate, GFN-Teilnahmezertifikat

Förderung
Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr, Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften u.a. möglich.

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren