Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23705 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Mediengestalter Digital & Print (IHK) - Umschulung/Stufenumschulung

Inhalt

Umschulung/Stufenumschulung: (in 3 Stufen zum IHK Abschluss)
Stufe 1:
Fachkraft Multimedia Print (Dauer 6 Monate inkl. GFN-Zertifikat, Zertifizierungen: Webdesigner - Grade 1, Online Marketing Manager - Grade 1)

Stufe 2:
Fachkraft Multimedia Digital (Dauer 6 Monate, inkl. GFN-Zertifikat, Zertifizierung: Webdesigner - Grade 2, Webdeveloper - Grade 1+2)

Stufe 3:
Abschlussqualifizierung Mediengestalter/-in (IHK) (Dauer 12 Monate inkl. 9 Monate Betriebspraktikum, IHK-Abschluss, Zertifizierung: Online Marketing Manager - Grade 2, CompTIA A+)

Ob es um die Herstellung von Musiknoten, Verpackungen und Zeitungen oder von Websites, E-Books und Computerspielen geht: Für jeden Auftrag tragen Mediengestalter/innen Digital und Print der Fachrichtung Gestaltung und Technik die benötigten Daten zusammen, planen die Arbeitsschritte und gestalten einzelne Elemente für die jeweiligen Medienprodukte. Sie erstellen und übernehmen z.B. Text-, Grafik-, Audio- und Videodaten und konvertieren sie für die Mehrfachnutzung (Cross Media Publishing). So können sie die gleichen Medienelemente in unterschiedlicher Aufbereitungsform für Printmedien und für multimediale Produkte wie CD-ROMs oder Internetseiten verwenden. Bevor ein Katalog in den Druck oder eine Internetseite online geht, stimmen sie ihre Arbeitsergebnisse mit den Kundenvorgaben ab.

Stufe 1 - Fachkraft Multimedia Print (Basisqualifizierung, Gestaltungsgrundlagen, Adobe Photoshop/Illustrator, Adobe Indesign/Acrobat, HTML/CSS Dreamweaver)

  • Produktion von Digitalmedien
  • Gestaltung von Printmedien
  • Übergabe- und Ausgabeprozesse
  • WE C Online Marketing Manager - Grade 1
  • Gestaltungsorientierte Produktion
  • WE C Web Designer - Grade 1

Stufe 2 - Fachkraft Multimedia Digital (Netzwerktechnologie und TK, Adobe Flash, PHP, Datenbankprogrammierung, Datenbankentwicklung)

  • Digitale Bildbearbeitung
  • WE C Web Designer - Grade 2
  • Technisch orientierte Produktion
  • WE C Web Developer - Grade 1
  • Datenbankbasierte Medienproduktion
  • WE C Web Developer - Grade 2

Stufe 3 - Mediengestalter Digital & Print (IHK) - Fachrichtung Gestaltung und Technik (Präsentationstechniken Medienintegration, Fachaufgaben im Einsatzgebiet, technisches Englisch, Designkonzeption und mediengerechte Gestaltung, betriebliches Praktikum, Projekttage, Prüfungsvorbereitung auf die schriftliche und mündliche IHK-Prüfung)

  • Arbeitsorganisation
  • WE C Online Marketing Manager - Grade 2
  • Grundlagen des Projektmanagements
  • Fachliches Englischen
  • Datenhandling
  • Hardware-, Software und Netzwerkgrundlagen
  • Medienintegration
  • CompTIA A+
  • Praktikum
  • Projekttage
  • Prüfungsvorbereitung und IHK-Abschlussprüfung

Die angegebenen Umschulungsinhalte können je nach regionalen IHK-Gegebenheiten variieren. Bitte fragen Sie bei Ihrem zuständigen Trainingscenter der GFN AG nach.

Förderung
Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, IFLAS, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr, Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften u.a. möglich.

Zielgruppe
Alle, die einen IHK-Abschluss anstreben.

Voraussetzungen
Interesse an der IT-Arbeitswelt, Kreativität, erfolgreich abgeschlossener Eingangstest

Abschluss
IHK-Abschluss, GFN-Zertifikat, Zertifizierungen: Webdesigner - Grade 1+2, Webdeveloper - Grade 1+2, Online Marketingmanager - Grade 1+2, CompTIA A+

Abschluss
Mediengestalter/in - Digital und Print () i
Förderungsart
Umschulung () i
Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
15.01.18 - 14.01.20 Beginnt halbjährlich 08:00 - 17:00 Uhr 2 Jahre Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 25 Teiln.
k. A.
Am Wöllershof 4
56068 Koblenz
http:/­/­www.­gfn.­de/­gefoerderte-weiterbild.­.­
Beginnt halbjährlich 08:00 - 17:00 Uhr k. A. Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 25 Teiln.
s.o.
k. A.
s.o.
http:/­/­www.­gfn.­de/­gefoerderte-weiterbild.­.­

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren