Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27287 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Fachkraft für Lagerwirtschaft

Inhalt

Aufstellung der Module:

Modul 1
Ausbildung zur beauftragten Person Gefahrgut mit ADR Basis Schein, incl. IHK Prüfung

Modul 2
Ausbildung zum Kranfahrer, Deckenkran,Portalkran, Lagereikran, incl. interner Prüfung

Modul 3
Ausbildung zum Umschlaggabelstaplerfahrer, Frontstapler, Schnelläufer,Seiten- u.Schubmaststapler, incl. interner Prüfung

Modul 4
Ladungssicherungsschein für Be- u. Entladungen, Verlader, Ladungssicherung,incl. interner Prüfung

Modul 5
Sach- Fachkunde Lagerwirtschaft im Bezug auf Güterkraftverkehr, incl. interner Prüfung

Modul 6
geprüfte Fachkraft Lagerwirtschaft mit interner Prüfung und Zertifikat Prüfungen

Beschreibung der Ausbildung:

Es werden u.a. folgende Inhalte bei der Hallankranschulung / Turmdrehkranausbildung / Autokranausbildung in unseren Kursen geschult:

Der Lehrgangsteilnehmer erlangt umfangreiche Kenntnisse über die Grundlagen der Lagerwirtschaft und der Logistik in der Transportabwicklung. Außerdem erwirbt er den Gabelstaplerführerschein, den Kranführerschein, den Ladungssicherungsschein, sowie die Befähigung als „beauftragte Person Gefahrgut“ (BPG) und „beauftragte Person Ladungssicherung“ (BPL) eingesetzt zu werden. Das qualifiziert Ihn für eine spätere Arbeitsaufnahme im Transportgewerbe, Lagereigewerbe und in Logistikunternehmen / Logistikzentren.

Inhalte:

  • In diesem Modul lernt der Lehrgangsteilnehmer das Wesen und die Funktion der Lagerwirtschaft kennen
  • Er unterscheidet die Lagerarten nach Verwendungszweck, Standort, Lagerbauten und Lagergestaltung
  • Er bekommt die Einrichtungen des Lagers vermittelt und lernt die Lagerhilfsmittel und Transportmittel kennen
  • Er erhält einen Überblick über die Nummerierungstechniken für Regale und Lagerplätze sowie die Arbeitsabläufe in der Lagerhaltung
  • Zur Umsetzung seiner Tätigkeiten erwirbt der Teilnehmer den Gabelstaplerführerschein, Kranschein und Ladungssicherungsschein, der Ihn berechtigt als BPL im Lagerbereich eingesetzt zu werden.
  • Er erhält umfangreiche Kenntnisse im Gefahrgutrecht, ADR/GGVSEB incl. dem ADR Schein, der Ihn berechtigt als BPG im Lagerbereich eingesetzt zu werden.
  • Vermittelt werden umfangreiche Kenntnisse der Sach- u. Fachkunde im Güterkraftverkehr zur Lagerwirtschaft. (CEMT Verfahren, Zollverschluss-Anerkennungen, EU Gemeinschaftslizenzen, Lagerscheinverfahren, Verzollungen, Ladepapiere National – International, CMR Frachtbriefverfahren, Tourplanung, Schadensabwicklungen, Güterschadenhaftpflichtversicherungen, Rollkarten ….)
  • sowie EDV Kenntnisse „Warenwirtschaftsprogramm“.

Voraussetzungen:

  • Teamfähigkeit
  • gute Deutschkenntnisse
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Anspruch nach SGB III auf Förderung durch die Agentur für Arbeit
  • Bildungsgutschein gem. § 16 SGB II und i.V.m. § 77 Abs. 3 SGB III
Abschluss:
  • Teilnahme- und Prüfbescheinigung des Bildungsträgers „geprüfte Fachkraft für Lagerwirtschaft“.
  • Gabelstaplerführerschein, Kranschein und Sachkundenachweis Ladungssicherung und Gefahrgut
  • Zertifikat „beauftragte Person Gefahrgut“
  • IHK Prüfung „ADR Schein“ als Nachweis für „beauftragte Person Gefahrgut“
Abschluss
Fachkraft - Lagerlogistik () i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
Beginnt wöchentlich 08:00 Uhr k. A.
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
3322 €
Neuer Bahnhof 16-18
54528 Salmtal

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren