Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23705 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Informatik-Betriebswirt/in VWA

Inhalt

In diesem berufsbegleitenden Studiengang auf Hochschulniveau werden durch erfahrene Hochschuldozenten und anerkannte Praktiker aus dem IT-Sektor sowohl wirtschaftswissenschaftliche Inhalte als auch Kenntnisse im Bereich der Informationsverarbeitung und der neuen Kommunikationstechnologien vermittelt. Ergänzt werden diese Disziplinen durch die Grundzüge des DV-Rechtes. Damit eine Anpassung an den ständigen technischen Wandel im Bereich der Informationstechnologien möglich ist, werden außerdem die Methoden der Systementwicklung, insbesondere Softwareentwicklung in Theorie (Informatik-Theorie) und Praxis (Informatik-Anwendung) dargestellt.
Mit dieser Doppelqualifikation sind die Absolventen dieses Studienganges für die Übernahme von qualifizierten Fach- und Führungsaufgaben im DV-Bereich befähigt.

  • Studiendauer: 6 Semester (3 Jahre)
  • vier Fachbereiche: Informatik, BWL, VWL, Informationsbezogenes Recht
  • Abschluss: Informatik-Betriebswirt/in (VWA)
  • Ziel: Beruflicher Aufstieg, Erweiterung des persönlichen Horizonts
  • Einschreibung auch ohne Abitur
  • Mindestteilnehmerzahl: 15

Hier geht es zur Anmeldung: https:/­/­www.­vwa-mainz.­de/­content/­informa.­.­

Abschlussart
BETRIEBSWIRT/IN (Fachschule, Kammern, Studium) i
Sonstiges Merkmal
Betriebswirt/in - Informatik (VWA) [privatrechtlich] i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
31.08.18 - 31.10.21 Beginnt jährlich 3 Jahre (900 Std.) WE Wochenende
Fr. und Sa.
max. 30 Teiln.
5640 €
Hechtsheimer Str. 31
55131 Mainz

Uni Mainz, Stresemann-Schule
freitags 17:00 - 20:00 Uhr
samstags 8:30 - 13:00 Uhr

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren