Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25055 Weiterbildungskursen von 765 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kletterschein Toprope (DAV)

Inhalt

Für mehr Sicherheit in Kletterhallen startete der Deutsche Alpenverein DAV 2005 die "Aktion Sicher Klettern". Herzstück sind dabei die beiden Kletterscheine "Toprope" und "Vorstieg".

Sie bauen aufeinander auf und sind ein Nachweis für die erfolgreich absolvierte Ausbildung zum sicheren Klettern und verantwortungsvollen Sichern. Der Kletterschein TopRope kann im Rahmen dieses 1,5-tägigen Kurses erworben werden. Die Absolvent*innen bekommen einen DAV-Ausweis, sowie eine ausführliche Broschüre mit den Inhalten der Ausbildung überreicht.

   Kletterschein Toprope: Dieser Kurs eignet sich für Kletteranfänger*innen und Sicherungsneulinge, da er zum selbstständigen und sicheren Topropeklettern befähigt. Prüfungsinhalte sind das richtige Anseilen, Einlegen der Sicherung, Partnercheck und Selbstkontrolle, Ablassen, sowie Topropeklettern & Falltest. Auch Personen, die bereits klettern, aber keine Ausbildung genossen haben, können die Prüfung zum Kletterschein absolvieren und haben somit die Gelegenheit, sich sicherungstechnisch auf den neuesten Stand zu bringen.
   Refresh Toprope: Sie haben zwar den Kletterschein Toprope schon erfolgreich absolviert, sind aber nicht mehr in Übung oder wollen auf ein neues Sicherungsgerät umsteigen? Hier  empfiehlt der DAV einen Refresher-Kurs, der zusätzlich über neue Entwicklungen bei Sicherungsstandards informiert.

Weder der Kletterschein Toprope noch der Kletterschein Vorstieg befähigen dazu anderen Menschen das Sichern weiterzuvermitteln. Dies ist vor allem in der pädagogischen Arbeit zu beachten! Die Scheine dienen lediglich als Nachweis für Sie und ggbfs. Ihren Arbeitgeber, dass Sie selbst das "sichere Sichern" beherrschen, darin eine Prüfung absolviert haben und somit andere Menschen verantwortungsvoll sichern können. Für weitere Infos oder eine kurze Beratung melden Sie sich gerne bei uns - oder stöbern Sie auf der DAV-Homepage.

   TERMIN: 02. - 03. März 2018
       Refresher-Kurs: Freitag 18-22 Uhr
       Komplettkurs: Freitag 18-22 Uhr und Samstag 10-18 Uhr
   Dauer: 1,5 Tage
   Ort: Kletterhalle der Propstey St. Josef in Taben-Rodt
   Ausbilder: Natalie Luckner (EWS), Elisa Roth-Walraf (EWS)
   Kosten:
       Refresherkurs (NUR Freitag!): 15 ?
       Komplettkurs (beide Tage!): 60 ? 

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
02.03.18 - 03.03.18 18:00 Uhr WE Wochenende
Fr. und Sa.
60 Kirchstr. 1
54441 Ayl

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren