Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25472 Weiterbildungskursen von 773 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Freude am Stress - Ein gelassener Workshop

Inhalt

Stress trifft jeden, jung, alt, Chef, Mitarbeiterin, Partnerin, Eltern, Kinder, Lehrer, ….
Stress ist dabei weder schädlich, noch nützlich - vom Grundsatz her. Es kommt auf die Situation an und auf die Zeit, während der wir Stress „erleben“ (oder erleiden) - und natürlich auf die Art. Nach Hans Selye unterscheidet man zwischen Eustress (gesund) und Dysstress (ungesund). Gemeinsam haben beide, dass der Körper die typischen Stressreaktionen aufweist, sie im Falle des Eustresses jedoch anders, positiv, wahrgenommen werden. Auch die Langzeitauswirkungen beider Varianten sind ähnlich. Ein Körper, der sich nicht mehr vom Stress erholen kann, wird krank!
Und dies ist der Unterschied zu den Gefahren von früher. Stressige Situationen waren zeitlich begrenzt. Der Körper konnte „gut mit dem Stress umgehen“ und sich anschließend regenerieren. Heute belastet uns der „Stress in der Arbeit“ ganze acht Stunden und oft auch noch zu Hause im Feierabend, wir werden ihn also nicht mehr los - mit fatalen Folgen für unsere Gesundheit.
Im Workshop lernen wir an persönlichen Beispielen, die Stressarten zu unterscheiden und unsere Reaktion auf die jeweilige Situation anzupassen. Stressoren lösen nur dann Stress aus, wenn wir mit Stress auf sie reagieren! Durch Tests und Experimente lernen wir, negativen Stress von uns fern zu halten und mit Hilfe des gesunden Eustresses mehr Freude im Leben zu erfahren.

Dozent/in: Detlef Lange

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
11.03.18 09:22 - 16:59 Uhr WE Wochenende
So.
23 Maria-Kundenreich-Str. 4
54634 Bitburg

Räume der VHS Bitburg

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren