Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25255 Weiterbildungskursen von 771 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Ortsgeschichte von Weiler: Von 1802 bis zum Ende des Ersten Weltkrieges (2. Teil)

Inhalt

Mit der Besetzung der linksrheinischen Gebiete durch die französische Armee im Jahre 1794 endeten für Nieder- und Oberweiler die Herrschaften der Abtei Mönchengladbach bzw. der Burg Olbrück. Das Ende der Feudalzeit, insbesondere die im Jahr 1802 erfolgte Aufhebung der Klöster und damit auch das Ende der Probstei Buchholz, führte zu erheblichen Änderungen der Eigentumsverhältnisse. Gegenstand des Vortrags sind u.a. die hierdurch verursachten sozialen und wirtschaftlichen Veränderungen in der Gemeinde sowie die Auswirkungen der in der zwei-ten Hälfte des 19. Jahrhunderts einsetzenden industriellen Entwicklung des Brohltals, die mit der Ansiedlung der Brohltal AG (1903) und der Inbetriebnahme der Brohltal-Eisenbahn (1901) Anfang des 20. Jahrhunderts ihren vorläufigen Abschluss fand. Erörtert werden in diesem Zu-sammenhang die Entwicklung von Schule und Kirche sowie die Gründung von Feuerwehr und Vereinen. Abschließend werden die Kriegsjahre 1914 bis 1918 und ihre Auswirkungen auf die Gemeinde dargestellt.

Dozent/in : Lothar Mille

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
06.10.18 15:00 - 16:30 Uhr WE Wochenende
Sa.
kostenlos 56659 Burgbrohl

max. 15 Teilnehmer

St. Vitus Kirche Burgbrohl

Mindestteilnahme: 6

1 Treffen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren