Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24934 Weiterbildungskursen von 765 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Nahrung, die die Stimmung aufhellt

Inhalt

An diesem Abend lernen sie, wie unser Lebensstil und vor allem unsere Ernährung unsere Gesundheit beeinflussen können, und welche Nahrungsmittel die Psyche stärken. Wie wirken sich Fleisch, Milch und pflanzliche Ernährung aus? Und wie soll eigentlich unser Essen auf dem Teller aussehen? Einige Nahrungsmittel, die unser psychisches Wohlbefinden verbessern, werden wir an diesem Abend zubereiten und auch verköstigen.
Anmeldeschluss: 13.03.2018

Bitte mitbringen: Geschirrhandtuch, scharfes Messer, Behälter für Kostproben, Getränk.

Zutatenumlage: 5-10 Euro.
Die Lebensmittelumlage wird in allen Kochkursen gesondert berechnet und bei der Kursleitung bezahlt.

Sofern Lebensmittel für nicht anwesende Personen eingekauft wurden, werden diese (mit der Kursgebühr) in Rechnung gestellt.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
20.03.18 18:00 - 22:00 Uhr Abends
Di.
16 Weinstraße 132
67480 Edenkoben

max. 12 Teilnehmer

Paul-Gillet-Realschule plus, Orientierungsstufengebäude, ehemals Hauptschule, Paul-Gillet-Realschule plus, Orientierungsstufengebäude, Schulküche

Referent/in: Natallia Renner

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren