Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25208 Weiterbildungskursen von 769 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Entspannter Umgang mit digitalen Medien in der Familie

Inhalt

Herausforderungen für Familie und Kita

Mediennutzung in der Familie - wer, wann, was, wieviel?

Entspannter Umgang mit digitalen Medien in der Familie - geht das?

Den richtigen Umgang mit Medien lernen Kinder in der Familie. Entscheidende Faktoren dazu sowie anregende Fragen, Experimente und Übungen, die Eltern wie Kinder bei der Selbstreflexion unterstützen, werden vorgestellt.

Referent: Detlev Scholz, Buchautor und Leiter des Kompetenzzentrums und der Beratungsstelle für extensive Mediennutzung und Medienabhängigkeit, Schwerin

 

Vertiefung in praxisorientierten Foren:

1.           Förderung der kindlichen Medienkompetenz in der Kindertagesstätte

 

2.           Konzepte für eine medienpädagogische Arbeit mit Familien

Leitung: Ursula Kluge, Aktion Jugendschutz, Landesstelle Baden-Württemberg (angefragt)

3.           Den richtigen Umgang mit Medien kann man nicht googeln - was hilft Eltern ganz konkret im Familienalltag?

Leitung: Detlev Scholz

Fachinput Jugendschutznet Mainz: "App-gezockt und spielend ausgehorcht? Kindern trotz Risiken den Spielspaß sichern. Damit Smartphone und Tablet sicher in Kinderhand sind, welche Jugendschutzrisiken birgt die Nutzung von Spiele-Apps und wie kann Kindern dennoch der Spielspaß gesichert werden?

 

Leitung: Paula Lichtenberger, Zentrum Bildung EKHN und Ute Dettweiler, Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft

 

 



Anmeldung ist erforderlich!

Zielgruppe: Evangelische Erwachsenenbildung, Familien, Frauen, Männer

Ansprechpartner: Silke Schikatis

Kontakt: Infos und Anmeldungen nur über Zentrum Bildung der EKHN:

www.erwachsenenbildung-ekhn.de

Tel. 06151/6690-195 und -185

Referent/in: Ursula Kluge,

Detlev Scholz

Zielgruppe
Eltern (Teilnehmende)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
23.05.18 10:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mi.
45
67657 Kaiserslautern

Erbacher Hof

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren