Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25467 Weiterbildungskursen von 773 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kinderliteratur zum Thema Trauer

Inhalt

"Lange saßen sie dort und hatten es schwer. Aber sie hatten es gemeinsam schwer und das war ein Trost." (Astrid Lindgren, Ronja Räubertochter)
Welches Verständnis haben Kinder zu Sterben, Tod und Trauer? Dieser Frage gehen Angelika Bening und Heidi Hahnemann, Trauerbegleiterinnen (BVT) vom Neuwieder Hospiz Verein e.V. an diesem Abend in der StadtBibliothek Neuwied, nach. Die Vorstellung von Kinderbüchern zu den angesprochenen Themen schließt sich an. Fragen herzlich willkommen!

Der Eintritt fließt als Spende an den Hospizverein Neuwied e.V.

Unterrichtsart
Vortrag

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
14.06.18 18:30 - 20:00 Uhr Abends
Do.
5 Pfarrstraße 8
56564 Neuwied

max. 40 Teilnehmer

StadtBibliothek

Referent/in: Heidi Hahnemann

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren